MP3 CDs brennen??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von affenschwanz, 7. August 2005.

  1. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Hab das schon lange nicht mehr gemacht und glaube, da muss man des ISO Format wählen in Toast.

    Hab ich also gemacht und auch Datein aus iTunes erst aufn Schreibtisch und dann ins Toast Fenster importiert.

    Gebrannt und im DVD Player wie auch im Autoradio getestet. Klappt prima! Nur etwas ist komisch:

    Bei all den MP3 Dateien, bei denen ich in iTunes das Cover reingeladen hab, macht Toast irgendwie 2 Dateien raus. Konkret heisst das:
    Auf dem Autoradio erscheint zuerst Song Nr. 1.. den überspringt er aber dann, sobald er gemerkt hat, dass da nix kommt (dauert 4-6 sec.).. und dann kommt er zu nr.2 (dem eigentlichen Nr. 1 des Albums). Bei diesem kommt dann die Sekunden anzeige und das Lied beginnt dann erst ab Sekunde 6..
    :confused:

    Ich bin darauf gekommen, weil ich noch Songs auf der CD hab, die kein Cover drinne haben. Bei diesen Spielt das Autoradio dann korrekt ab. Also von Sek. 1 und ohne 2 Titel auf die CD zu schreiben (das ist wohl Toast..)

    Finde die Idee mit dem Cover ja ne suuuper Sache! Aber wenn das nun mein Autoradio und auch der DVD Player nicht richtig lesen können :shake:

    Noch n'Tipp???
    Oder muss ich bei den MP3s die ich brennen will, die Covers wieder rauslöschen? Hab ich dann die zig Stunden für die Sound-Bibliothek nicht umsonst investiert?
    Gruss
     
  2. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Warum brennst du nicht direkt via iTunes?

    :confused:
     
  3. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    das probier ich nun mal aus. Meinst du dann funktionierts normal?

    Als ich vor Jahren mal ne MP3 CD über iTunes gebrannt hab, hat die nicht richtig funktioniert und von hier bekam ich den Rat, das ganze als ISO Volumen zu brennen..

    Also.. bin am probieren...
    Gruss
     
  4. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Jep.. mit iTunes kann zumindest der DVD Player das ganze ohne Probleme und ohne doppelte Files abspielen..

    Jetzt muss nur noch das AutoRadio erkennen, wo das erste Album aufhört und wo das zweite beginnt.. soviel mir ist, erkennts des nicht an den Tags sondern an der Ordnerstruktur auf der CD :crazy:

    Werd' das aber nicht mehr heute testen..
    Gruss
     
  5. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    ... und es gibt bei Toast unter der Rubrik Audio auch das Fortmat mp3-CD.
     
  6. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    dat weiss ich ja auch :)

    hatte nur noch im Kopf, dass man lieber als ISO Volumen brennen sollte.

    Und die MP3 CDs mit iTunes funktionieren eigentlich auch mit dem Sony Auto Radio.. d.h. dort hats auch nur je 1 Song und nicht alles doppelt.. allerdings muss ich bei jedem Titel so 5-6 Sek. warten, bis er wirklich spielt.. und dass war bzw. ist mit den ISO Volumen und MP3 Dateien ohne CD Cover nicht der Fall :meckert:

    Tipps? Ähnliche Fälle?
    Gruss
     

Diese Seite empfehlen