mp3 nach Cassette...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacLefty, 3. Januar 2003.

  1. MacLefty

    MacLefty New Member

    s von der HD auf eine normale Audio-Cassette bekomme ?
    Kann man überhaupt mp3's in Audio Formate zurückbringen ?
    Welche Software benötigt man dazu ?

    ersma,tschü,lefty...
     
  2. charly68

    charly68 Gast

    audio out ( mac ) ab auf die hifi anlage und aufnehmen :))

    mp3 zu audio/aiff ... mhh wie wäre es mit itunes??

    tschüüßßßßiii
     
  3. MacLefty

    MacLefty New Member

    Was, so einfach ? ? ?

    Der Mac hängt schon an der Anlage.
    Also iTunes starten und einfach Aufnahme drücken ?

    Wär' ja der Hit schlichtweg...

    lefty ;-))
     
  4. charly68

    charly68 Gast

    öhm du willst doch audiodaten zur hifi anlage überspielen und auf kassette aufnehmen oder irre ich mich jetzt??

    da reicht itunes vollkommen.
     
  5. tasker

    tasker New Member

    Moin Lefty,

    mein Mac hängt nicht an der Hifi-Anlage. Wenn ich dann eine neue Kassette brauche, was eher selten vorkommt, stell ich mir eine Wiedergabeliste zusammen, die auf eine CD paßt. Diese CD wird dann halt gebrannt, in den CD-Spieler der Anlage geschoben und auf Kassette überspielt.

    Gruß

    tasker
     
  6. MacLefty

    MacLefty New Member

    hm...,

    Auch ne' Möglichkeit.
    Aber charlys Tips waren auch nicht ohne.

    gruß,lefty...
     
  7. D3000

    D3000 New Member

    Diese Methode bringt auch sicherlich einen besseren Klang zustande als der Audio-Out des Mac, die Original-Soundkarte ist ja nicht unbedingt der wahnsinn...
     
  8. charly68

    charly68 Gast

    kassette muss rauschen sosnt ist es wie cd. bäähhhh ich steige soeben auf LP's wieder um :))
     
  9. wuta1

    wuta1 New Member

    Das Überspielen auf Cd und anschliessende aufnehmen auf Kassette KANN keine Klang-Verbesserung ergeben - da die selbe Soundquelle genutzt werden muß , wie bei der Direkt Kopie vom Rechner- einfach ein Cinch-kabel in den kopfhörerausgang vom Mac stecken und direkt in den REC-Eingang des kassettenrekorders stöpseln- kassette einlegen + auf aufnahme drücken - Voila - fertig ist die Chose...( Geht natürlich auch andersrum - nur dann braucht an ein entsprechndes Programm wie z.B. SOUND SPINNER .
     
  10. morty

    morty New Member

    moment mal bitte, der kopfhörerausgang wird aber bestimmt nicht der hit sein, denn qualität ist was anderes ...
    ich würde, wenn ich es machen würde erst auf ne cd brennen, weil dort dann noch am wenigsten schief geht und dann erst auf das tape überspielen

    gruß , morty, der hier noch so 2 nakamichi tapes stehen hat :)
     
  11. TomPo

    TomPo Active Member

    >der hier noch so 2 nakamichi tapes stehen hat

    sag bloß, das sind etwa 2 dieser supergeilen alten Nakamichi Dragon?
    Wenn ja, waren schon heiße Teile.
     
  12. morty

    morty New Member

    ne, das nicht , aber richtig eingestellte und justierte CR 3E und CR4E , wo das justieren selbst der Geschwindigkeit des Motors, sowie taumels aller einzelnen ! 3 Tonköpfe möglich war, auch die komplette Justage auf verschiedene Kassettentypen ... allerdings nur innen ... (beim 7er waren die dann auch nach außen geführt)

    mit dem Ding mache ich Aufnahmen, die fast keiner von einer CD, auch nicht beim Rauschen! , unterscheiden kann und das dann ohne Dolby und son Quatsch.

    sehr gute Verarbeitung und Klang, ein Leben lang, die werden nie verkauft werden, wenn dann kommt noch mal ein CR7E dazu, aber da wollen die alle entweder zu viel Geld für haben, oder die Köpfe sind vollkommen herunter (Kosten ca 500¬ ohne Einbau)

    gruß, morty
    http://homepage.mac.com/thaendel/PhotoAlbum5.html
     

Diese Seite empfehlen