mp3 raus aus limewire???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macmatze, 14. September 2002.

  1. macmatze

    macmatze New Member

    ich mal wieder...
    will euch da draussen im netz nich schon wieder auf die nerven gehen!
    aber bei mir türmen sich fragen über fragen...
    hab limewire 2.5 basic, und das funktioniert jetzt ganz gut! :)
    wie kann ich es eigentlich anstellen, das ich meine mp3`s aus dem limewireprogramm in zb. mein i-tunes bekomme. möchte sie nämlich dort verwalten...vielleicht auch mal brennen.
    danke für die vielen tipps!!!!!!!!!!!!!!!!!
    MATZE
     
  2. timmra

    timmra New Member

    iTunes > Ablage > Zur Bibliothek hinzufügen > Speicherort angeben!
     
  3. macmatze

    macmatze New Member

    thanks für den tipp...
    habs gleich ausprobiert. irgendwas erschien dann auch in i-tunes, mit einem zeichen, ähnlich einer weltkugel versehen. wenn ich das dann angeklickt habe, kam für einen kurzen moment so ein "streambalken" (weiss nicht ob das so heisst), und danach passierte nix! :)
    hab dann den song gelöscht, und habs nochmal versucht.
    limewire ist geöffnet, i-tunes geöffnet, ablage,dann zur bibliothek hinzufügen.Dann erscheint ein fenster "objekt auswählen". da kann ich dann wohl nur auf limwire klicken, und dann auswählen anklicken. danach tut sich in meinem i-tunes aber mal wieder nix.
    schade...
     
  4. timmra

    timmra New Member

    ?????? Kopiere die MP3-Datei erstmal an den endgültigen Speicherort. Diesen gibst Du dann beim Hinzufügen an.
     
  5. macmatze

    macmatze New Member

    wie geht denn sowas?
    habe irgendwie das gefühl, das ich aus limewire nicht rauskomme.
    ausserdem hab ich ne englische version davon.
    so einfach anklicken, auf den desktop ziehen, und dann rein in i-tunes geht auch nicht! wäre wohl auch zu einfach... :)
     
  6. timmra

    timmra New Member

    Gehe mal DIREKT zum Speicherort der vollständigen LimeWire Dateien, nicht aus LimeWire heraus!
     
  7. Lucky S

    Lucky S New Member

    Wo sind denn Deine mp3 die Du frisch gezogen hast, eventuell im "Shared"Ordner?
    Dann iTunes öffnen-Ablage-zur Bibliothek hinzufügen-Ordner auswählen-mp3 hinzufügen-fertig

    Gruß Lucky S
     
  8. macmatze

    macmatze New Member

    ja genau...im shared ordner!
    sobald ich bei i-tunes in der ablage was zur bibliothek hinzufügen möchte erscheint immer das fenster "objekte auswählen". da kann ich aber nur all meine sachen die ich auf dem desktop habe auswählen. sobald ich dann limewire anklicke um da nenn order zu finden schliesst sich das fenster, und ich kann wieder von vorne anfangen.
    von der möglichkeit irgendwelche ordner auszuwählen gibts da nix.
    oder?
     
  9. Lucky S

    Lucky S New Member

    schau mal auf der Festpladde wo sich dein Limewire-ordner befindet dann öffnest Du den und da müßte auch der Shared-Ordner drin sein ansonsten suche mal mit Sherlock den Shared-Ordner und pack ihn dann an eine Stelle die Du leicht wiederfindest
     
  10. timmra

    timmra New Member

    Du musst auch nicht das Programm LimeWire anklicken, sondern den Ordner, in dem sich die MP3 befinden!!!!!
     
  11. macmatze

    macmatze New Member

    danke danke für die vielen tipps, aber ich glaub ich muss mich wieder meinem sport zuwenden. das mit dem computer... das ist wohl nichts für mich! :-( (trotz apple!)
    ALSO:
    ich hab das jetzt probiert und habe über sherlock diesen ordner gefunden. der war im systemordner unter preferences. war echt suuuuupereinfach!!! habe diesen dann ganz einfach auf meinen schreibtisch gezogen...und siehe da...alle mp3 dateien waren im ordner, und konnte sie so auch in i-tunes unterbringen.
    MEINE FREUDENSCHREIE IN S-TOWN WAREN UNÜBERHÖRBAR!
    ich also ganz happy, und wieder ins limewire...
    tja... und dann war es soweit. der sharingpunkt war rot, und wurde nicht mehr grün. son mist aber auch! habs dann geschlossen, und wieder neu gestartet. dann kam diese nachricht: "could not find a port to use for incoming connections. please specify a port from the configuration window"
    danach hab ich dann den ordner von meinem schreibtisch wieder in meinen HD! da unter systemordner in die preferences. klick hats gemacht, und alles funktionierte so wie am anfang!
    also son bischen hats ja geklappt. das wird bestimmt noch... eines tages!
    danke für die viele hilfe, kann und muss wohl noch ne menge lernen. :)
    MATZE
     
  12. timmra

    timmra New Member

    Ich wäre an Deiner Stelle auch etwas vorsichtiger mit LimeWire! Das Teil ist noch lange nicht ausgereift und greift viel zu tief in das System ein!
     
  13. macmatze

    macmatze New Member

    muss ich mir da sorgen machen...und ... was kann da passieren?
    ansonsten...
    wer wohnt in s-town?
    habt ihr meine freudenschreie gehört. ich habs nämlich jetzt hinbekommen!!! :))
    mein mac wird nun doch noch mein freund.
    meine nachbarn aber leider nicht mehr...hab mich wohl zu laut gefreut!
     
  14. TomPo

    TomPo Active Member

    Das Limewire noch lange nicht ausgereift ist, weist ja immer wieder auf die Beta-Versionen hin. Aktuell ist die 2.6.1b, die auch schon ganz akzeptabel läuft, aber immer noch verbesserungswürdig ist.
    Aber wo greift denn Limewire tief ins System ein? Es hat weder Root- noch Admin-Rechte. Kann also am System gar nichts manipulieren. Manch ein User hat doch schon Probleme, ´ne stink normale Datei zu löschen. sorry
    Es erstellt eine Liste Deiner zum Sharing freigegebenen Ordner und übermittelt diese Dateien respektive die Dateinamen ins Gnutellanetz, wo sie bei jedem, der nach einem bestimmten Titel bzw. einer Datei oder Programm sucht, in seiner Suchmaske erscheint. Die IP-Adresse von Deinem "Gegenüber" erfährst Du doch erst nachdem der Download/Upload gestartet wurde.
    Das einzige was Limewire macht, ist eine Versions-Überprüfung, ob neuere Updates vorliegen.
     
  15. Lucky S

    Lucky S New Member

    bei Limewire Pro sehe ich die IP-Adressen auch so ansonsten stimme ich Dir zu
     
  16. timmra

    timmra New Member

    Das LimeWire in das System eingreift, ist eine Vermutung von mir - wenn ich es längere Zeit in Gebrauch hatte, kam ich meist um einen Neustart nicht herum, da dann häufig die merkwürdigsten Dinge passierten! Ausserdem scheint matze beim Konfigurieren nicht aufgepasst zu haben - wie sonst landet der Sharing-Ordner in den Preferences?
     
  17. macmatze

    macmatze New Member

    wo sollte er deiner meinung denn sein?
    der kam da wohl rein zufällig irgendwie hin.
    is das nicht gut?
    :)
    echt nett von euch!
     
  18. Batcomputer

    Batcomputer New Member

    @ MacMatze

    Wenn ich dich richtig verstanden habe, hast du den Shared-Ordner auf den Schreibtisch gezogen. Den solltest du aber lieber da lassen wo er war, denn Limewire versucht wieder auf diesen Ordner zuzugreifen.

    Erstell dir lieber ein Alias auf dem Desktop, indem du den Shared-Ordner einmal anklickst, apfel + m drückst und diesen ordner dann auf den Schreibtisch ziehst. Wenn du den Alias-Shared Ordner dann doppelklickst, öffnet sich automatisch der original Shared-Ordner aus den Preferences.
     
  19. Batcomputer

    Batcomputer New Member

    Limewire legt automatisch bei der Installation den Shared und Complete Ordner in die Preferences.
     
  20. timmra

    timmra New Member

    Also bei mir legt LimeWire diese Ordner standardmäßig im Userordner ab, die man dann per Einstellungsdialog sonstwohin verlegen kann, z.B. auf eine andere Platte!
     

Diese Seite empfehlen