Mp3-Streams bearbeiten?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von benjii, 10. September 2002.

  1. benjii

    benjii New Member

    Hi,

    gibt es denn eine Möglichkeit, mitgeschnittene mp3- (Radio-) Streams nachträglich zu bearbeiten? Mir geht es zum Beispiel darum, lästige Werbung 'rauszukriegen. Am liebsten ein Share- oder Freeware-Tool.

    Danke schon mal für die sinnvollen Antworten,

    benjii
     
  2. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    guten morgen,wenn du quicktime pro hast kannste das damit machen.

    GrussMacPENTA
     
  3. benjii

    benjii New Member

    Guten Morgen & danke... Ich probier's gleich mal nach der Arbeit. Grüße, benjii
     
  4. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    viel erfolg,kannste aber nur schneiden nicht verbessern oder so das geht natuerlich nicht damit.

    GrussMacPENTA
     
  5. benjii

    benjii New Member

    Hi MacPenta,

    kannst du mir eine kurze Anleitung für das Bearbeiten mit QuickTime geben? Wäre prima...

    Grüße,

    benjii
     
  6. didi

    didi New Member

    Das gleiche Anliegen hatte ich dieser Tage auch. Bei versiontracker.com wurde ich mit cacophony fündig. Dies ist eine Shareware, mit welcher Du recht gut in den Wellenformen schneiden kannst. Außerdem kannst Du Effekte wie z. B. ein Fade In/Out nutzen. Und das ganze verlässt nicht die MP3 Ebene; war mir auch sehr wichtig.
    Damit bekomme ich nun das hin, was Du möchtest.

    Gruß
    didi
     
  7. benjii

    benjii New Member

    rumexperimentiert. Im Grunde ist es genau das, was ich suche.

    Ein Manko habe ich aber (leider) entdeckt: Bei extrem großen Streams (>100 MB) laufen sowohl Software als auch der gesamte Rechner (ein G4) dermaßen zäh, dass nicht richtig viel Spaß aufkommt. Gelegentliche lästige "Einfrierer" waren da gerade schon drin...

    Aber vom Handling ist die Software schon richtig - vielleicht tut sich ja bei späteren Versionen noch was. Für kleine Mp3-Streams werde ich's auf alle Fälle weiter benutzen.

    Grüße & danke,

    benjii
     
  8. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    @Didi
    also cacophony macht denke ich zumindest nicht das was er will da er ja soweit ich das verstanden habe mp3 schneiden bearbeiten will und die sollen auch mp3 bleiben.
    cacophony geht aber hin und macht zb aiff draus und dann ist es kein mp3 mehr.

    wie gesagt schneiden geht mit quicktime "PRO"
    nicht mit dem normalen quicktime!

    GrussMacPENTA
     
  9. benjii

    benjii New Member

    Hi MacPenta,

    wusste ich nicht, dass Cacophony die mp3s umwandelt...

    Aber kannst du mir nicht eine kurze Anleitung für das Bearbeiten mit Quicktime Pro geben?

    Danke schon mal,
    Grüße,

    benjii
     
  10. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    @benjii
    du hast post;)

    GrussMacPENTA
     
  11. benjii

    benjii New Member

    @hi macpenta,

    ja, super, jetzt klappt's. Danke - die kleinen Einstell-Teilchen im Quicktime-Fenster sind auf Anhieb nicht leicht zu finden ;-)

    Grüße,

    benjii
     
  12. didi

    didi New Member

    Daß Cacophony das Format wandelt, habe ich leider auch erst jetzt festgestellt. Also bin ich noch weiter auf der Suche. Quicktime pro ist nicht wirklich geeignet, weil ich damit kein Fade out/in realisieren kann. Schade
     

Diese Seite empfehlen