MP3 von OS X via FTP auf Win2k | Fehler

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von pavlinger, 20. Juli 2002.

  1. pavlinger

    pavlinger New Member

    Nabend, wenn ich von meinem iMac (OSX 10.1.5) auf meinen PC (Win2000 SP2) via FTP Service von OS X, MP3s oder anderes kopiere kommen sie nur noch zerhackt an bzw. fehlerhaft an. Nur Textdateien lassen sich einwandfrei kopieren.
    Ich habe als FTP Client "Flash FxP" fuer Win2000.
    Weis jemand rat ?
     
  2. macmic

    macmic New Member

    Auch dann, wenn du sie vorher mit Stuffit verpackst ?
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    habe damals alles mit dem FTP-Explorer (ja genau der) kopiert und keine Probleme. Mit Leech FTP geht das auch prima (nehme nur den umgekehrten Weg).
    Das Problem ist der der TransferModus (ASII / Binaer) !
    Wenn Dein FTP Client das selbst richtig macht kein Thema.

    Joern
     
  4. pavlinger

    pavlinger New Member

    Habs grad mal mit dem FTP-Expolorer probiert und siehe da es geht.
    Wundert mich schon das die anderen nicht im Binary Modus übertragen.
    Auch wenn ich einstelle Binary überträgt Flash FXP im ASCII Modus.
     

Diese Seite empfehlen