MP3 zu .mid

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von PIZZA, 31. Dezember 2002.

  1. PIZZA

    PIZZA New Member

    Hallo Leute...
    Gibt es irgendwo ein Programm, wo ich mp3's zu .mid umwandeln kann??? Möchte mit klingeltöne auf mein Handy laden (Nokia 7650) und das kann nur .mid lesen. Oder amr??? Aber das format habe ich noch nie gehört. Kann da jemand helfen?

    Gruß
    aus Hamburg
     
  2. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Ich bin wahrlich kein Sound-Experte, meine aber, mich mit dieser Sache vor ein paar Jahren mal beschäftigt und dabei herausgefunden zu haben, dass das nicht möglich ist. Damals wollte ich bestimmte Sounds im Zeitalter der geringen Internetbandbreiten (vor 1998) konvertieren, um sie userfreundlich auf eine Webseite zu bringen. Mir wurde damals erklärt, dass MID-Dateien von vornherein mit einem entsprechenden MIDI-Programm aufgezeichnet werden müssen.

    MID ist offenbar nicht nur irgend ein Sound-Format, sondern im Grunde ein ganz anderer Datentyp. (Experten, korrigiert mich, wenn ich mich täusche...)
     
  3. macNick

    macNick Rückkehrer

    Nee, das geht nicht!
    Das sind schon im Ansatz zwei so unterschiedliche Dateiformate, daß eine Konvertierung unmöglich ist.

    .mp3: Nach bestimmtem Verfahren komprimiertes Audioformat. Akustische Ereignisse werden in einer vom Benutzer zu deinierenden Qualität (Frequenz, Bitrate) in digitale Daten umgewandelt (Sampling-Verfahren)

    .mid: Jedem Ton wird ein genormtes Datenpaket (Tonhöhe, Länge, Kanal, Klangzuordnung etc.) zugeordnet, diese werden auf einer Zeitlinie an angeschlossenen Geräten (Synthesizer, Soundkarten etc.) zu Musik zusammengesetzt (Prinzip einer Drehorgel!). Es wird also kein Audioereignis aufgezeichnet, sondern nur die Information, welcher Ton mit welchem Klang zu welcher Zeit abgespielt werden soll!

    Um mp3 oder andere Audiosamples in mid zu konvertieren, müßtest Du das gewünschte Lied mit einer Sequenzersoftware per Hand nachprogrammieren.
     
  4. PIZZA

    PIZZA New Member

    Gibt es denn irgendwie die möglichkeit Polyphone Töne via Bluetooth an das Handy zu senden? Kann mir nicht vorstellen das, daß nicht funktionieren sollte. In unserem Zeitalter???
     
  5. McMuehleck.Work

    McMuehleck.Work New Member

    Wenn Dein Handy Samplen (=Aufzeichnen) kann, wie z.B. das C55, dann sollt es gehen. Müßte aber von Handy zu Handy unterschiedlich sein (=Handbuch ;-) )

    Sonst kannst Du den Sound auch über die Lautsprecher abspielen und mit dem Handy aufnehmen.
     
  6. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Wenn du es schaffst, mp3 direkt in Midi Files zu konvertieren, wirst du eine große Karriere vor dir haben ....

    Die Musiker werden dir die Buden einrennen.

    Guten Rutsch und frohes neues Jahr

    MacKlausi
     
  7. PIZZA

    PIZZA New Member

    okay ich versuche es mal:) auch dir einen Guten rutsch....
     

Diese Seite empfehlen