.mp4 in iMovie

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macosx.lion, 11. April 2011.

  1. macosx.lion

    macosx.lion New Member

    Hallo zusammen,

    ich möchte einen mp4-Film in iMovie importieren und das klappt zunächst auch. Allerdings zeigt er mir den Film nicht an sondern spielt nur die Hintergrundmusik und es erscheint ein schwarzes Bild, also gar keins.
    Der Film lässt sich mit Quicktime ohne Probleme abspielen.
    Weiß jemand weiter??
    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Das verstehe ich ehrlich gesagt nicht ganz. Die per Import-Funktion in iMovie geladene mp4-Filme funktionieren bei mir einwandfrei. Die Datei wird importiert, die Vorschaubildchen werden erzeugt und der Film lässt sich problemlos (in iMovie) abspielen.
    (MacOs 10.6.7, iMovie09)

    MACaerer
     
  3. macosx.lion

    macosx.lion New Member

    Ja eben, deswegen verstehe ich es ja auch nicht!
     
  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Drei mögliche Ursachen fallen mir dazu spontan ein:
    -Der Codec des mp4-Films ist nicht H.264
    -Der Ton ist nicht Mp4 AAC
    -Du hast nicht die importieren-Funktion im Menü Ablage verwendet sondern das über Drag and Drop versucht.

    MACaerer
     
  5. margieg

    margieg New Member

  6. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Naja, das Tread ist ja schon gut vier Monate alt, der Ratschlag bringt daher wohl kaum mehr etwas. Der TE hat sich nicht mehr gemeldet, also hat er es in der Zwischenzeit schon hingebracht oder er hat voller Frust den Film gelöscht. :rolleyes:

    MACaerer
     
  7. Faitharehere

    Faitharehere New Member

    iMovie unterstützt nur den Import MP4-Formate mit MPEG4/AAC oder H.264/AAC Daten, nicht alle Arten von MP4-Formate. Neben, iMovie enthält alle wichtigen Codecs in MP4-Dateien zu lesen. Alle verschiedenen Codecs in Audio-und Untertitel enthalten sind, werden das Problem verursachen.

    Zum Importieren von verschiedenen MP4-Dateien zu iMovie, besser würde man sie in iMovie weitere kompatible Formate konvertieren.
     
  8. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Geh sei so gut und wirf mal einen Blick auf das Datum des Treads. :biggrin:

    MACaerer
     
  9. yew

    yew Active Member

    Hi

    immer diese versteckten Werbungen :teufel:

    Gruß yew
     
  10. chris198810

    chris198810 New Member

    Obwohl iMovie sagt, es unterstützt MP4, manchmal werden Sie es finden eine schmerzhafte Erfahrung Importieren MP4 in iMovie für weitere Videobearbeitung. Warum? Das ist beacause iMovie bevorzugen MPEG-4 und H.264 Codecs anstelle von anderen, während MP4 können verschiedene Video-Codecs enthalten. Also, wenn Ihr MP4-Videos werden nicht von iMovie akzeptiert, ist es wahrscheinlich wegen der Video-Codec-Inkompatibilität. Die einfache Möglichkeit ist, MP4-Dateien in iMovie unterstützt erste Video-Format zu konvertieren.
     

Diese Seite empfehlen