MPEG 4 unter Final Cut

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Kevin, 21. September 2002.

  1. Kevin

    Kevin New Member

    Ich möchte gerne einen in FCP editierten Film ins MPEG 4 Format umwandeln. Leider habe ich eine Problem mit der Größeneinstellung. Da gibt´s nur 2 Größen die auswählbar sind sowie die Aktuelle. Frage ist: Kann man überhaupt andere Grössen eingeben sowie ich es bei anderen Codecs auch immer gewohnt war ?
    Ansonsten müsste ich das Video erst als DV mit der gewünschten Größe ausgeben, was ziemlich Zeitaufwändig und unsäglich Platzraubend auf der Platte ist. Das Problem lässt sich nicht durch die Verwendung des QT Players lösen, da sich auch die Exportfunktion von FCP darauf zurückgreift.
     
  2. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Ich hatte so ein Problem mal mit iMovie. Ich habe dann einfach QT als Format und dort MPEG4 als Codec gewählt, dann konnte ich die Größe frei bestimmen.
    Ich weiß aber nicht, ob das auch für FC die Lösung ist.

    MacKlausi
     
  3. Kevin

    Kevin New Member

    Ha, Danke vielmals.
    Ich bin ein Rindvieh! Das stolper ich zehnmal über die Einstellung und sehe den Button "Größe" nicht *stumpf*

    Danke und ein schönes Wochenende noch :))
     

Diese Seite empfehlen