mpeg encoder in premiere 6.5

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von billy idol, 19. Mai 2003.

  1. billy idol

    billy idol New Member

    wo ist das teil? beim pc kein problem, aber am mac???
     
  2. BenDERmac

    BenDERmac New Member

    willkomen in der welt der ungerechten behandlung von programmen auf verschiedenen plattformen.

    heute: adobe premiere 6.5

    wie vielleicht viele wissen steht adobe premiere in direkter konkurrenz zu apples final cut pro. um sich dagegen zu behaupten, hat adobe nützliche kleine features implementiert, welche den user zu einen schnelleren ergebnis führen. so haben die fleißigen mannen von adobe ein ganz tolles feature implentiert, welches den user erlaubt einen mpeg2 film direkt aus der timeline zu erstellen. auf diese art und weise spart er nicht nur zeit, sondern auch noch festplattenspeicher. auf diese art und weise ist es dann ganz einfach z.b. eine dvd zu erstellen. und wie machen wir das? ganz einfach: wir kaufen uns einen pc mit windows als betriebssystem und adobe premiere 6.5 oder neuer.
    whoops, wir sind ja auf mac. argh!!! die netten adobe mannen haben doch tatsächlich vergessen dieses feature in der mac version reinzupacken. sowas nennt man wohl pech ;) tja adobe, nächsten monat sieht es ganz schlecht für dich aus, denn da erscheit apples final cut pro 4 und dieses wird "compressor" binhalten und all unsere mpeg2 probleme sind weg :D

    so, das war's für heute. das nächste mal erfahrt ihr, warum sorenson squeeze 3.1 suite für mac schlechter ist als für win.

    gute nacht,

    euer BenDERmac
     

Diese Seite empfehlen