1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

MPEG1 Audio konvertieren??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von msam, 7. Mai 2003.

  1. msam

    msam New Member

    Hi @ all

    kann mir bitte jemand ein Tool nennen, mit dem ich m1a Files in aiff oder mp3 konvertieren kann?

    Vielen Dank!!
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Bin mir nicht sicher, aber ist MPEG1-Audio nicht MP3. Genau genommen heisst doch MP3 = MPEG1 - Layer 3.

    Ich würde mal den QT-Player starten und dann unter öffnen die Datei auswählen. Eventuell noch den Datei-Typ von Hand in MP3 ändern. Bei 9 geht das zb. mit ResEdit oder FileBuddy

    MacS
     
  3. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Mit QuickTime hatte ich schon etliche Probleme, wenn es um m1a-Files ging (demultiplexte (S)-VCD's, oder?)

    Ich konvertiere die Files jeweils mit SoundApp unter OS9 - ist eines der letzten Classic-Programme, für die ich noch keine Alternative unter OSX gefunden habe, was die Konvertierung von Audio-Files angeht.

    Zuerst nach AIFF, dann mit iTunes nach MP3/AAC, je nach dem, was Du brauchst.

    http://surfin.spies.com/~franke/SoundApp/

    Gruss
    Andreas
     
  4. disdoph

    disdoph New Member

    Ich machs unter OS X immer mit dem MadAudioPlayer. Hatte bislang noch keine Probleme. Falls erwünscht, kann ich das Teil per mail schicken. Kann leider nicht mehr sagen, wo ich es her hab.

    Gruß!

    Tom
     

Diese Seite empfehlen