Mpeg2-Encoder Bildqualitätsvergleich

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Raphi, 11. Februar 2003.

  1. Raphi

    Raphi New Member

    Wie ist die Qualität des ffmpegX-mpeg2-encoders einzuschätzen, wenn man ihn vergleicht mit den entsprechenden encodern von

    cleaner (soll sehr lange dauern?)
    Quicktime
    Devideon (von formac)

    jeweils bei gleicher Datenrate?

    Gibts da Erfahrungsberichte?

    Mir gehts hauptsächlich um selbstgedrehte DV-Mov.-Filme aus meinem Hi8 Camcorder (Kindergeburtstag, Familien-Urlaub usw.), die ich per Dazzle-Bridge in iMovie einspiele.
     
  2. BenDERmac

    BenDERmac New Member

    den cleaner kannste in die tonne treten. selbst mit version 6 ist der so arschlangsam, das man kotzen könnte. das resultat ist dann noch nichmal gut. vergiß cleaner für mpeg2, jedenfalls via software encoden.

    der apple mpeg2 encoder, kommt mit dvdsp, ist ok. bei sehr hohen datenraten sieht er dann auch gut aus. ganz großes plus: er ist verdammt schnell. bei einen dual 1.25ghz fast schon echtzeit. wenn es nicht absolut perfekt sein soll/muß ist er absolut empfehlenswert. wie der encoder von idvd3 ist, weiß ich (noch) nicht, da ich es noch nicht installiert habe.

    zum formac kann ich nichts sagen.

    ffmpeg kann sicher gutes mpeg2, ist aber einstellungsabhängig und erfordert vorher ausfürliches testen.

    den allerbesten software encoder gibt es leider nicht am mac. tmpgenc, so heißt das programm, für windows ist nicht nur schnell, seine resultate sind zudem hervorragend. bei einen preis von $60 eine lohnenswerte investition, sofern man einen pc hat.

    ich hoffe das dir das ein kleinwenig hilft :)
     
  3. MarcusH

    MarcusH New Member

    hallo,
    sagt einem von euch ein mpeg2 encoder names "heures" oder so ähnlich etwas. habe gestern auf einem seminar über dvd studio pro davon gehört. soll ein sehr guter encoder sein. wisst ihr etwas darüber? jemand schon erfahrungen damit gemacht? von welchem hersteller ist das teil?
     
  4. charly68

    charly68 Gast

    ja gibt es "heures" müsste ich mal zu hause nachschglagen. ist aber leider auch nicht sehr schnell.
     
  5. Raphi

    Raphi New Member

  6. charly68

    charly68 Gast

    joh das isser
     
  7. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Gibts eigentlich irgendwo einen Vergleich indem alle aktuellen Encoder verglichen werden, z.B. auch der CinemaCraftEncoder oder Tmpeg im Vergleich zu Heuris usw. ??
     
  8. MarcusH

    MarcusH New Member

    ah ja genau. werd ich mir mal genauer ansehen ... danke!
     
  9. charly68

    charly68 Gast

    ja es gab einen in der vorletzten mac-profiler
     

Diese Seite empfehlen