MPEG2-Plugin Problem nach QT6Pro ->7Pro

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Falko, 27. November 2006.

  1. Falko

    Falko DonFalkone

    Es ist schon längers her, doch leider besteht immernoch ein Inkompatiblitätsproblem auf meinem Rechner. Mit DVD-Studio Pro 2 erhielt ich eine QT Pro 6 Lizenz und das MPEG2-Plugin von Apple um die gewandelten Dateien ansehen zu können. Das funktionierte auch sehr gut. Als dann QT 7 herauskam kaufte ich mir dazu die Pro-Lizenz und machte das Upgrade - seit dem kann ich trotz installiertem MPEG2-Plugin keine dieser Dateien mehr abspielen. Habe das Plugin auch nochmals "drüberinstalliert" und später das System komplett neu installiert (gleich mit QT7 Pro und dem MPEG2-Plugin) doch bis heute geht es nicht. Da ich inzwischen diese Funktion wiedereinmal gebrauchen könnte - vielleicht weiss jemand von Euch Rat? Ist mein Plugin etwa nur kompatibel mit QT6? Auf der Apple-Homepage findet sich kein Hinweis darüber, auch gibt es kein MPEG2-Plugin mit Bezeichnung "Version 2" oder ähnliches von Apple. Kennt jemand dieses Problem und konnte es lösen? Mein System ist 10.4.8 PPC.
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Meines Wissens nach gibt´s das Problem mit dem nicht funktionieren wollenden MPEG2-Plugin nur auf Intel-basierten Macs.
    QT7 und das (ältere) MPEG2-Plugin funktionieren aber auf Macs, die nicht Intel inside sind. Hab´s selbst mal getestet, klappte alles gut. Nur auf meinem neuen Mac Pro läuft es nicht mehr.

    Aber sicher wissen Final Cut Pro-User da mehr, denn dort ist die MPEG2-Komponente integriert.
     
  3. Falko

    Falko DonFalkone

    Danke für Deinen Hinweis. Leider half er nicht weiter, denn das Problem besteht auf einem PowerBook G4 der Titan-Serie. Zur Software noch Folgendes: - QT 7 Pro, Final Cut Express 1 und DVD Studio Pro 2. Das MPEG2-Plugin war wie bereits gesagt im Softwarepaket enthalten... nur eben zusammen mit einer QT Pro 6 Lizenz auf der es auch lief. Anfangs wurde alles auf System Panther verwendet - mit QT Pro 6 problemlos. Dort ging es aber schon nicht mit dem Update auf QT Pro 7. Nach dem Umstieg auf Tiger bleibt ja eigentlich nur QT 7 (es soll wohl ein Downgrade existieren, aber dann geht wieder manches Andere nicht, das QT 7 benötigt), wo es eben auch nicht läuft...

    Habe halt keine Lust die MPEG2-Komponente nochmals zu kaufen ohne zu wissen ob es daran liegt und ev. so mein Geld rauszuwerfen für Nichts.
     

Diese Seite empfehlen