1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

mpeg2enc - ich bin so ein Trottel...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macmercy, 26. Dezember 2002.

  1. macmercy

    macmercy New Member

    mpeg2enc' enthalten...

    Ich bin so ein Trottel... Kein Wunder, dass viele Probleme mit der Installation hatten. Da muss irgendwie eine kastrierte Version gelandet sein.

    DER FEHLER IST JETZT BEHOBEN!

    mpeg2enc ist ein Videoencoder für ffmpegX - jetzt sollte das Wandeln von DVD -> DVD-R und DVD -> SVCD mit ffmpegX auch funktionieren.

    Dank an Jean Christophe Uhl für den Hinweis - und schöne Feiertage an alle.
     
  2. disdoph

    disdoph New Member

    Böser, böser macmercy;-)!!!!
     
  3. ughugh

    ughugh New Member

    Ich bin menschlich schwer enttäuscht, und hoffe, Du schähmst Dich angemessen ;)
     
  4. macmercy

    macmercy New Member

    Uff - dachte schon ich soll mich schämen...

    Na gut, schähm ich mich eben - oder meintest Du schemen, schälen oder schlemmen?

    :)))
     
  5. immi666

    immi666 New Member

    *rofldiekatz*
    ;-)
     
  6. ughugh

    ughugh New Member

    *hehe*

    schlemmen ist ok :)

    PS: Ein Fehler erscheint mir eine gute Quote für eines meiner Postings ;)
     
  7. graphitto

    graphitto Wanderer

    Hi macmercy,
    nochn Hinweis. Kann es sein, das auch mplex fehlt? Ich mußte beide Dateien (mpeg2enc + mplex) von Hand downloaden und dann ins /usr/bin kopieren, damit es lief. So klappt es aber prima. Danke nochmal.

    gruß

    p.s.: Komischerweise ist der Ton in der SVCD verdammt leise. Aber das kireg ich auch noch hin. ;-)
     

Diese Seite empfehlen