MPlayer will seit 10.4 nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mathias, 14. Juli 2005.

  1. Mathias

    Mathias New Member

    MPlayer stürzt seit 10.4 bei jedem Versuch einen Film zu öffnen ab. Prefs habe ich gelöscht, gleicher Effekt tritt auch als Root auf. Soweit ich weiss, habe ich die aktuelle MPlayer-Version (2.0b9r5). Wer kann helfen?!
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Vielleicht einfach nochmal neu laden und aufspielen. Läuft bei mir ohne jede Zickerei.
     
  3. cblasi

    cblasi New Member

    Dito ohne Probleme

    "MPlayer OS X Version 2.0 (2.0b9r5)"


    HTH,
    Christiano
     
  4. Macsilencer

    Macsilencer New Member

    bist du sicher, dass der Mplayer dein Movie File liest
    es gibt allerdings schlecht gemachte Formate, die auch den Quicktime Player ansaufen lassen

    indem falle neu machen
     
  5. Mathias

    Mathias New Member

    Merkwürdig. Ich habe jetzt eine ältere Version geladen (2.0b9) und siehe da: die Filme werden ohne Crash geöffnet und abgespielt. :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen