MS-Dateien mit OS 9.2 öffnen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Robert, 16. Februar 2004.

  1. Robert

    Robert New Member

    Mein Kollege hat einen iMac mit OS 9.1 und erhält hin und wieder MS-Dateien (.doc / .exe). Gibt es ein einfaches Programm, mit dem solche Dateien geöffnet werden können oder muss er wirklich ein MS Office installieren?

    Mit bestem Dank für eure Tipps, Robert
     
  2. Bonsai24

    Bonsai24 New Member

    Ich kenn kein Prog das EXE-Dateien auf dem Mac öffnet!

    Und doc bekommst du auf im Office!
    Also Word, Excel und Co. installieren!

    Grüsse
     
  3. graphitto

    graphitto Wanderer

    .exe-Dateien lassen sich nicht am Mac öffnen.
    Office-Dateien kann auch Apple Works lesen.

    gruß
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Für .exe-Dateien brauchst du ein Programm namens VirtualPC und eine Windows-Lizenz. Damit kannst du Windows-Programme (und das sind .exe-Dateien) auch auf dem Mac ausführen.
     
  5. lemming

    lemming New Member

    Günstiger gehts für die Doc Dateien mit OpenOffice 1.1
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    Open Office 1.1 gibt es für OS 9 ? Seit wann das denn? ;-)
    Die Thread Überschrift lautet "MS-Dateien mit OS 9.2 öffnen" also fällt Open Office als Möglichkeit weg. Es läuft nur unter X

    ABER: es gibt direkt von M$ Viewer Programme, so z.B. einen Word Viewwer einen Powerpoint Viewer für OS 9. Zu finden uf den downloadseiten von microsoft.
    Außerdem mal bei versiotracker vorbeischauen. Auch da gibts mit Sicherheit ein paar MS Dokument viewer die unter OS 9 laufen.

    z.B. icWord
    => http://versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/8524
    läuft ab System 8.6 und öffnet/konvertirt Word und PowerPoint und auch Apple Works Dateien.
     

Diese Seite empfehlen