MS-DOS formatieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von meisterleise, 3. Mai 2005.

  1. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Wenn ich im Fetplattendienstprogramm ein Medium als MS-DOS formatiere, in welchem Format wird dann eigentlich genau formatiert?

    FAT
    FAT16
    FAT32
    NTFS

    Weiß das jemand?
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    FAT32
     
  3. maiden

    maiden Lever duat us slav

    voll fett eh
     
  4. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Ich meine FAT32.
    :rolleyes:
     
  5. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Scheiße! Äh - ich wollte sagen: Danke!

    Scheiße ist aber, dass ich FAT oder FAT16 benötige!
    Gibt es ein Tool, mit dem ich FAT16 formatieren kann?

    Hintergrund:
    Ich habe hier einen MP3-Player von acer, der laut Bedienungsanleitung nur im FAT16 formatiert werden darf.
     
  6. macbike

    macbike ooer eister

    Das geht dann nicht, kann der Player /Stick das nicht selber machen, sonst zu DOSe rennen.
    Warum umformatiert?
     
  7. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Nee, der kann sich nicht selbst formatieren. Nur per Software.
    Ich will mit meinem MP3-Player aber nicht auf eine DOSE angewiesen sein! Dann bring ich das Teil lieber zurück!

    Naja, notfalls hätte ich Virtual PC, aber einfacher wäre es ja, es gäbe ein kleines Tool, mit dem man das direkt machen kann, ohne gleich das mächtige VPC starten zu müssen.
    Ich schau mich noch mal bei versiontracker um.
     
  8. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Tja, habe bis jetzt keine Software gefunden, die FAT16 formatieren kann. Wenn also jemand was weiß, bitte hier melden! Danke.
     
  9. QNX

    QNX New Member

    Warum willst du denn da unbedingt FAT16 drauf haben?

    Nur mal dumm gefragt.:embar:
     
  10. macbike

    macbike ooer eister

    Im 2. Post von meisterleiste stehts…;)

    Manche MP3 Player gehen dann einfach nicht, wenn anders Formatiert…
     
  11. QNX

    QNX New Member

    :embar: ups

    sorry

    *wegschleich*
     

Diese Seite empfehlen