MS Office 2008: Kein Speichern möglich - Speicherplatz?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maccelerator, 8. September 2008.

  1. maccelerator

    maccelerator Member

    In MS OFFice 2008 kommt öfters die Fehlermeldung "Der Speichervorgang ist fehlgeschlagen, weil nicht genügend Arbeitsspeicher oder Speicherplatz vorhanden ist".
    Dies ist nicht korrekt, es sind viele GB auf der Platte frei und der Rechner hat 3GB RAM und der Fehler kommt auch bei einer Mini-Word-Datei (<1MB) und frisch gebootetem Rechner. Wer weiss Abhilfe? Ist es nur ein "Feature" von Microsoft oder ein behebbarer Bug?

    (Hinweis: es geht um Speichern von Dateien im alten Word2004 FOrmat nicht das neue "docx")
     
  2. res

    res New Member

    In unserem Netzwerk erscheint diese Meldung auch unter Office 2004. Nicht der gleichen tun - und nochmals speichern. Es klappt dann immer. Feature / Bug ? Office halt.
     
  3. Kolia

    Kolia New Member

    Da bist Du glücklich dran...

    MacBook Pro, 15´ / 2,2 Ghz / 4GB / 160 GB, System: 10.4.11

    So einfach ging / geht es - bei mir - nie: Wenn einmal die genannte Fehlermeldung kommt (bei mir: *) hilft manchmal noch das Speichern als "rtf", meist aber nur das Abbrechen. Das Problem wurde schon in Strings im Februar / April dieses Jahres thematisiert (**). Also sichert man "permanent", wodurch die Absturzgefahr durch temporären Riesendateimüll noch erhöht wird (habe ich den Eindruck?).
    Mir halfen sowohl bei 2004 als auch 2008 die letzten updates etwas und der Tipp aus diesem Forum: (Dank erneut an danilatore):

    "Unter Einstellungen / Allgemein das Häckchen bei Wysiwig wegmachen."

    Trotzdem: Bei Dateien (ca. 1 - 4 MB, mit vielen kleine Grafiken, etlichen mathematische Formeln) gibst alle paar Tage wieder das Theater. W2004 schmiert sehr (sehr) häufig ab und W2008 bringt (auch im Kompatibilitätsmodus) nicht alles korrekt oder öffnet W2004 - Dateien noch nicht mal.

    Da in den Dateien viel Arbeit drin steckt, lebe ich derzeit mit der Situation; anderen Programme (OpenOffice, Pages ...) bringen einfach die vielen kleine Grafiken und mathematische Formeln nicht rüber...

    (*) Meldung:
    (Auf &#8222;Macintosh HD&#8220; ist kein Speicher-platz frei. Machen Sie Speicherplatz auf diesem Laufwerk frei. Versuchen Sie Folgendes: Schließen Sie nicht benötigte Dokumente, Programme und Fenster. Speichern Sie das Dokument auf einem anderen Datenträger. -OK&#8220;)

    (**) Strings
    Kein Speichern in Word 2004 mehr möglich
    Erste Erfahrungen/Meinungen zu Office 2008
    Kann OfficeMac 08 mit dem Office von Vista mithalten??
    Hilfe! Office 2008 friert wiederholt ein!
     

Diese Seite empfehlen