MS Office als Bremse

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hapu, 10. April 2001.

  1. hapu

    hapu New Member

    Ich weiß schon - man kommt kaum an MSO vorbei, ABER ... gerüchteweise hört man, alleine die Installation von MSO bremst einen Mac?
    Stimmt das? Ich könnte es mi nämlich aussuchen, MSO NICHT zu installieren!
     
  2. thd

    thd New Member

    tja,
    wenn daten auf der platte bremst das nicht aus. aber ich kenne msoffice noch vom pc her. da wurde jedesmal beim start ein hübsches programm in den speicher gepackt, was die ganze zeit darauf wartete, eine jetzt dringend notwendige internet verbindung herzustellen oder mir anderweitig das leben schwerzumachen., das kostet natürlich ressourcen.

    thd
     
  3. hapu

    hapu New Member

    Jo man jo!
    Gibt's diese Indexerstellung eigentlich auch unter MacOS?
     
  4. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Meine Erfahrung: MS ist irgendwie immer ne Bremse.
     
  5. SRALPH

    SRALPH New Member

    wofür willst du dieses tool nutzen,beruflich od privat?
    alternative wäre rag time,habe jetzt leider keine adresse von dieser firma
    RALPH
     
  6. hapu

    hapu New Member

    Ich habe einen Titanium für mobiles Publishing - beruflich. PCs stehen im Büro schon genug herum, alle mit installiertem MSO.
    Es geht mir einfach darum, dass mir Performance für Adobe wichtiger ist als die Bequemlichkeit mit Microsoft ...

    Zu RagTime: Das ist schon die Adresse :))
     

Diese Seite empfehlen