MS office startet nicht mehr! Hilfe

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hiichbins, 29. November 2004.

  1. hiichbins

    hiichbins New Member

    Hi, kann mir jemand helfen? Seit kurzem kann ich kein office-Programm mehr öffnen. (Rechner: G4, Mac OS X 10.2.1, Office:mac v.X 2001)
    Nach Doppelklick auf beliebiges Icon eines Officeprogramms kommt nach kurzem Programmstart die Meldung: "Word, Excel… wurde unerwartet beendet".
    Trotz Office-Neuinstallation und P-Ram zurücksetzten.
    Tausend bussis an den Problemlöser
     
  2. ®liver

    ®liver New Member

    Wenn Du schon beim Neuinstallieren bist: Hast Du vorher das alte Zeug deinstalliert? Vielleicht hilfts ja. Den Deinstaller gibts bei Microsoft bei den Downloads.

    Oliver
     
  3. hiichbins

    hiichbins New Member

    Hatte deinstalliert mit dem auf CD mitgelieferten Value-Pack. Aber ich versuch's nochmal mit dem Download bei MS. Danke
     
  4. hiichbins

    hiichbins New Member

    Danke an alle Kopfzerbrecher – habe die Lösung auf der Microsoft-Site gefunden.
    Grund war: hatte einen defekten Font im Library-Ordner > Office kann dann nicht starten.
    Tja, diese unterentwickelte MS-Welt… … Adobe + Co hatten nähmlich kein Problem
     
  5. christiansmac

    christiansmac New Member

    du musst auch die pref löschen im benutzer ordner. die werden nicht mit gelöscht. wenn du sie alle entfernt hast, gehen deine neu aufgespielten programme

    christiansmac
     

Diese Seite empfehlen