MS vs. Google

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Haegar, 4. April 2003.

  1. Haegar

    Haegar New Member

  2. noah666

    noah666 New Member

    >> "Benutzerfreundlich" nennt man das, und auf dieses Schlüsselwort ist auch ein anderes Unternehmen abonniert: Microsoft.<<

    MS ist benutzerfreundlich? Seit wann? Hab ich 30 Jahre im Koma gelegen, oder was ist los?
     
  3. deep_purple

    deep_purple New Member

    Stell Dir einen Google vor, der von Microsoft stammt. Bei diesem Gedanken rollt es mir die Zehennägel auf....
     
  4. philoact

    philoact New Member

    MS-GOOGLE XP: "Bitte starten Sie ihren Browser neu, es ist ein schwere Ausnahmefehler in 0085479874100x passiert"

    :D HAH! MS und Google.... Lustisch!
     
  5. deep_purple

    deep_purple New Member

    :)

    Zuerst eine Google-Boot-Diskette erstellen, und MS-Google-Search-System booten, dann noch schnell die 358-MB-Anwendung installieren und los gehts. Die Suchmaske befindet sich an geraden Tagen im 28. Untermenü, an ungeraden im 29. dafür muß aber die CD eingelegt werden (Kopierschutz).

    Natürlich, nicht das ihr denkt es wäre so einfach, bitte die Hardwarevoraussetzungen beachten (Grafikkarte, Monitor, Maus, Festplatte, Spannung, Schreibtisch, geeignetes Ambiente....)
     

Diese Seite empfehlen