MS Word-Epson Druckerprobleme

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von carlos_, 10. Dezember 2000.

  1. carlos_

    carlos_ New Member

    Moin,moin,
    ich hab da ein riesiges Problem mit MS Word und meinem Epson SC 760 Drucker.
    Ich hab mir ein paar (Win)Dokumente im Word-Format runtergeladen, die ich auch problemlos mit Word lesen kann, und die auch korrekt dargestellt werden.
    Wenn ich das Dokument allerdings ausdrucken will, werden die Beschriftungen der Achsen von Tabellen spiegelverkehrt und leicht verdreht ausgedruckt !!!!
    Ich habe im Menü Zeichnen von Word die Graphik/Tabelle dann gesplittet und mußte feststellen, daß die Beschriftungen eben so in der Landschaft hängen.....
    Obwohl sie richtig angezeigt werden, das ist doch zu seltsam!
    Muß ich jetzt jede Bezeichnung von Hand neu ausrichten oder gibt es da eine elegantere Lösung ????
    Genauso läuft mit Symbolen was falsch, denn es wird das Summenzeichen nicht erkannt, sondern als normales S ausgedruckt!!!!
    Lief da mit den Formaten während des Downloads was schief oder gibt es mit den Formaten zwischen WinWord und MacWord Probleme, die ich aber sonst nie festgestellt habe?????
    Ich hab echt keine Ahnung !!!!
    Hilfe !!!!!!!!!!!!!
    Gruß Carlos
     
  2. pstockhaus

    pstockhaus New Member

    Schau doch mal welchen Druckertreiber Du verwendest. Auf der Epson Homepage gibts ein Update, welches einige sonderbare Erscheinungen beim Ausdruck korrigiert.
     
  3. carlos_

    carlos_ New Member

    Hallo,
    ich mir vorhin den aktuellsten Treiber runtergeladen und installiert, aber das Problem besteht weiterhin...
    Ich vermute ein Fomat-Problem....
    Trotzdem danke
    Gruß Carlos
     

Diese Seite empfehlen