MS Word X läßt sich nicht beenden

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Paulchen2, 27. Dezember 2002.

  1. Paulchen2

    Paulchen2 New Member

    Mal wieder ein Problem mit MS-Word, wobei ich dazu im Forum nichts gefunden habe (Über die diversen Probleme mit den Office-Updates wurde ja schon einiges berichtet.). Folgendes: Habe OS 10.2.3 und Office X. Word startet und läßt sich auch ohne Probleme beenden, wenn ich es direkt nach dem Start des Rechners aufrufe bzw. beende. Aber: Arbeite ich zwischendurch mit anderen Programmen, will dann Word beenden, gibt es Probleme: in der Menüleiste bleibt nur der Apfel übrig, das berühmte Bällchen dreht sich (Warten!), dann erscheint das Menü des Finders, unten im Dock ist Word aber noch aktiv (Word läßt sich aber nciht mehr starten! Endgültig beenden kann ich es nur mit Befehlstaste-alt-esc und dem dann erscheinenden Menü!Das passiert mit und ohne den Office-Updates! Was tun???
     

Diese Seite empfehlen