MS Works vs. MS office X

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von chillkroete, 10. Februar 2005.

  1. Hallo zusammen...

    Ich habe folgendes Problem.
    Habe bevor ich mir ein powerbook zugelegt habe einen herkömmlichen PC genutzt, genauer gesagt ein notebook mit MS XP.
    Dabei war als office paket MS works....(format: xxx.wdb), dass ich auch zum erstellen von Adressdatenbanken genutzt habe.
    Das problem das ich habe, ist diese Dateien auf meinem mac darzustellen.
    Wie oder mit welchem Tool kann ich die Dateien umwandeln, damit ich sie mit MS office X darstellen kann??
    Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen...
    Gruß Till
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    works ist wohl nur zu sich selbst kompatibel.
    Aber du solltest dort die Möglichkeit haben mit "sichern unter" auch in ein anderes Format speichern zu können.
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

  4. @kawi
    Leider habe ich das programm nicht mehr...hab es zusammen mit meinem notebook verkauft...
    Hatte mir ne Kopie erstellt, aber leider nicht daran gedacht das offce x das format nicht unterstützt...

    @Macci
    Gibt es da nicht ne kostengünstigere möglichleit??
    Bin ja auch nur ein armer Student;)
     
  5. Macziege

    Macziege New Member

    Ich bin zwar kein armer Student, aber wenn du mir eine Kopie der Datei anvertrauen kannst, werde ich versuchen, die Daten zu retten.
     
  6. Das wäre natürlich super.
    Soll ich dir mal probehalber eine Datei zuschicken?
    Sind insgesamt 8 Dateien. Sind so um die 30kb pro Dat.
     
  7. Macziege

    Macziege New Member

    Ok, eine als Probe wäre gut. Meine Mailadresse findest du in meinem Profil.
     

Diese Seite empfehlen