München plant feindliche Übernahme von Berlin

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von batrat, 22. Mai 2008.

  1. batrat

    batrat Wolpertinger

  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Entlassungen. Das ist das einzige, was dem Süden einfällt. Herzlichen Glückwunsch!
    :teufel:
     
  3. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Eher umgekehrt, würde ich sagen: Die Berliner haben sich klammheimlich unser Rathaus angeeignet :angry:

    Ich würde aber jede Wette eingehen, daß 99 Prozent der Telefonbuchempfänger gar nicht merken, daß das kein Berliner Gebäude auf dem Titelbild ist! (Ich habe letzte Woche auch erst unser neues Telefonbuch abgeholt und könnte unter schwerster Folter nicht sagen, was da vorne für ein Bild drauf ist.)

    Grüße, Maximilian
     
  4. batrat

    batrat Wolpertinger

    Selbstverständlich sozial abgefedert. ;)

    Und Tempelhof wird nach Polen verlegt. Zu diesem Zweck engagiere ich den maximlian. :biggrin:
     
  5. wilzim

    wilzim MacWilly

    Na ja. Interessanter Weise fangen die Münchner hinten an ( L - Z ). Soll vielleicht nicht sofort auffallen. Ich glaub, in Bayern sagt man `hinterfotzig´ dazu. :teufel: Ich habe trotzdem keine Angst. Über den Weißwurstäquator kommen nur ganz wenige nach Norden. Die meisten scheitern an der Sprache. :biggrin: Die wüden sogar verhungern: Was sollen die mit einer Bullete oder Schrippe anfangen und Berliner Weisse mit Schuß ist weit weg vom Hefeweizen.
     
  6. edwin

    edwin New Member

    Es wäre wünschenswert, dass die Leute, die die Entlassungen durchführen auch die notwendigen Mehrausgaben (Steuern) des Staates tragen müssten. Aber leider ist dies entkoppelt.
     
  7. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ne, wie albern. Da müsste ja Folgenabschätzung betrieben und womöglich die Konsequenzen des Handelns getragen werden. Das ist aber so was von aus der Mode!
     
  8. batrat

    batrat Wolpertinger

    Als nächstes wird die Currywurst in Berlin abgeschafft. :boese:

    Ist ja auch ein widerlicher Anblick : :crazy: :augenring
    [​IMG]


    Stattdessen wird flächendeckend die Münchner Weisswurst eingeführt: :nicken:

    [​IMG]

    :geifer: :geifer:

    ...und das ist gut so. :pirat:
     
  9. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Ja, aber der Berliner will seine Wurst auch nach 12 Uhr essen!

    Notieren: Telefonbuch L–Z wegwerfen.

    :teufel:
     
  10. TomPo

    TomPo Active Member

    Habs gleich liegengelassen.
    Übrigens: Nachweislich bekommt man von der (wie ich meine ekligen) Weißwurscht Wurstfinger. Also aufpassen.
    Das kleine dunkle Häufchen soll doch nicht etwa Würfelhusten sein? Könnte aber auch ein Katzenschiss von unserer kleinen Tiffy sein. :D :D
     
  11. batrat

    batrat Wolpertinger

    Gibs zu: Bis heute hast du es gar nicht gemerkt. :p

    Das ist Weisswurstsenf. :meckert:

    Süss im Geschmack, passt auch sehr gut zu Leberkäse.

    Am besten von diesem Hersteller kaufen:

    [​IMG]
     
  12. edwin

    edwin New Member

    Ich wußte es doch, dass die nächste Horrorgeschichte kommt... ;)
     
  13. wilzim

    wilzim MacWilly

    Keine Angst. Du wohnst nördlich vom Weiswurstäquator.. :biggrin:

    `Nonsens ist der Sieg des Geistes über die Vernunft´
     
  14. batrat

    batrat Wolpertinger

    Bevor jetzt jemand versucht, mit mit süssem Senf in der Falle eine Weisswurst zu fangen :

    Es funktioniert nicht. :shake:

    Es kann höchstens passieren, dass sich ein Saupreiss (http://de.wikipedia.org/wiki/Preißn ) mit seiner Zunge darin verfängt. :teufel:
     
  15. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    So wie der?
    http://www.youtube.com/watch?v=Xmknnb86lS0
     
  16. batrat

    batrat Wolpertinger

    Autsch :augenring
     

Diese Seite empfehlen