Münchner Autofahrer sind die Schnellsten

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von MacGenie, 20. Mai 2005.

  1. MacGenie

    MacGenie Quad Mac User

    Die Münchner sind die Schnellsten - denn in keiner anderen Stadt Deutschlands wird mit durchschnittlich 63 Kilometern pro Stunde so schnell gefahren wie in der Bayern-Metropole.

    Das berichtet die Zeitschrift «Men's Health». Dicht gefolgt werden die Münchner von den Autofahrern in Düsseldorf, Frankfurt am Main und Nürnberg.

    Am langsamsten fahren die Autofahrer in Oldenburg. Sie sind durchschnittlich mit Tempo 45 unterwegs.

    Quelle: web.de



    genau! Bin n waschechter Münchner,
    mach gern vollgas ... ein Halo-Effekt nach
    dem Arbeiten mit einem G5 ;-)
     
  2. RSC

    RSC ahnungslose

    wenn die münchener die schnellsten sind, dann sind die hamburger die bescheurtsten autofahrer. so viele unfälle täglich wie in hh habe ich noch nirgendwo gesehen. fast ein jahr lang musste ich durch eine höchstbefahrene strecke hamburgs zwei mal täglich hin und zurück fahren. und es war da täglich!!! was los. wenn nicht ein unfall, dann ein brennendes auto... die leute da benehmen sich wie krakerlaken, wenn man licht anmacht. die springen in die lucken vor deiner hase, wächseln die spuren ohne vorwarnung und flitzen auf rot. pur waaaahnsinn....
     
  3. Taleung

    Taleung New Member

    Ich halt mit Guangzhou 1993 dagegen..... Das Schlimmste was ich bisher in Asien gesehn habe.
     
  4. RSC

    RSC ahnungslose

    wir reden ja über "deutsche" autofahrer ;)
     

Diese Seite empfehlen