Multichannel Bilder Sonderfarbe PDF

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Convenant, 25. August 2005.

  1. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ich bin verwirrt! Da bastle ich mir in Photoshop aus ’nem Duplex ein Multichannel-Bild und sichere es als Photoshop-DCS um es hernach in Indesign zu importieren. Doch wenn ich dann ein PDF daraus bastle finden sich plötzlich neben den Schmuckfarbenkanal auch noch Cyan-, Magenta- und Gelbkanal. Das vaschteh ich nich’ – wie kann das sein?! Ja, in den Exportoptionen des PDF hab’ ich »Farbe nicht ändern« ausgewählt.
     
  2. donald105

    donald105 New Member

    Hab ich auch immer. Solang aber im ps oder wo alle cmyks abgemurkst waren und alle überflüssigen farben gelöscht und die benutzten zu volltönen deklariert, und das pdf die sonderfarben ausweist is gudd. Machter.
    Achso. Du musst bei der pdf-erstellung im dialog noch angeben - äh - jetzt bin ich am pb und hab hier nur den kastrierten acro 6 - also jedenfalls, dass er bitte sonderfarben auch rechnet.
     
  3. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ja, der einzige Workaround den ich bislang habe, is’ der, mein Multichannel(zweikanal)bild in PS zu öffnen, die Kanäle zu teilen, aus dem in ein Graustufenbild umgewandelten Schwarzkanal ein 4c-Bild zu machen, alle übrigen Kanäle (C,M,Y) in Schwarz zu kopieren, in diesem Bild einen Volltonkanal anzulegen und dann das durch das Teilen erzeugten Graustufenbild der Sonderfarbe in ebenjenen neu angelegten Volltonkanal zu kopieren. Erst dann hab’ ich im daraufhin erzeugten PDF tatsächlich nur die Bildinformation in den Kanälen Schwarz und Sonderfarbe.
     
  4. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    DCS in Composit PDF funktioniert nicht. Hier brauchst Du den DCS Merger, oder aber ein separiertes PDF

    hier gibts den

    das Demo schreibt Dir nen Demotext ins PDF, den kannst Du aber löschen (*pssst*)
     
  5. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ich vaschtehs noch immer nich’. Ich hab’ ja bei der Verwendung des DCS-Mergers noch immer das gleiche Problen, nämlich dass nicht nur Information in Schwarz- und Sonderfarbkanal vorhanden sind – nein, auch in Cyan-, Magenta- und Gelbkanal tauchen Bildinformationen auf. Und genau die will ich nicht haben!
     
  6. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    hast du den DCS Merger probiert?
    Wie sieht dein DCS aus?

    Das DCS sollte ein normales CMYK Bild sein, mit zusätzlichen Sonderfarbkanälen.
     
  7. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Also nochma’, zum Mitschreiben – vielleicht fällt mir bei der Bestandsaufnahme noch was Kluges ein:

    • Ich bastel mir aus einem Grausrufenbild ein hübsches Duplexbild. (Schwarz und HKS 4)
    • Ich stell mir dieses Duplexbildchen noch ein wenig ein und wandle dieses dann in ein Multikanalbild um.
    • Nun hab’ ich also ein Bild mit den Kanälen Schwarz und HKS 4 welches ich als Photoshop DCS 2 Bild speichere mit den Optionen:
      • Bildschirmdarstellung: Ohne
      • DCS: Einzeldatei DCS; kein Gesamtbild
      • Codierung: ASCII85
    • Dieses Bildchen plaziere ich nun in Indesign.
    • Nun exportiere ich ein PDF.
    • Und ich hab’ Bildinformation im Cyan, Magenta- und Gelbkanal.
     
  8. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    ich wiederhole:
    Das DCS sollte ein normales CMYK Bild sein, mit zusätzlichen Sonderfarbkanälen.

    ausserdem solltest Du Binär speichern und nicht ASCII ... und mit Übersicht...

    siehe Screenshots
     

    Anhänge:

  9. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    hoppla, doppelt, egal...
     
  10. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Was hab’ ich denn dann vom DCS? Da kann ich ja gleich ein Tif mit Sonderfarbkanal nehmen und mein Workaraund zur Standardprozedur machen. Oh, und die Angewohnheit keine Vorschau einzubinden und die Datei als ASCII85 zu schreiben rührt noch von den Farbdruckern im RZ in Karlsruhe. Die können nich’ anders.
     
  11. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Und wie kommst du von einem Duplexbild zu einem 4c+S Bild?
     
  12. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    frag nich, machs einfach ;)

    Duplex hab ich so gut wie nie... würde ich eben auch von Hand zu einem DCS umbauen, durch den DCS Merger jagen und mein PDF schreiben... :eek:)
     
  13. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Also doch von Hand. Dann werd’ ich nun fürderhin meinen Workaraund© zum Standard machen und die Duplex- in Mulitichannelbilder überführen. Diese anschließend per »Kanäle teilen« zu einzelnen Graustufenbildern umbasteln. Den Schwarzkanal zum 4c-Bildchen machen. Alle Farbinformation in den Schwarzkanal würgen, Sonderfarbkanal anlegen und hier die Farbinformation des zuvor geteilten Mehrkanalbildes einfügen. Und das ganze dann als Tif speichern. Und in Indesign platzieren. Und schon ist im exportierten PDF tatsächlich nur noch Schwarz und die Sonderfarbe zu finden. Wer braucht dann noch DCS?!
     
  14. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    macht vom Arbeitsaufwand keinen Unterschied, und wir machen eben DCS... haben ja auch unsren jahrelang eingeübten Wörkfloh :pirat:

    naja ...
     

Diese Seite empfehlen