Multimedia-CD mit Toast?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Zappen Duster, 1. Juni 2008.

  1. Zappen Duster

    Zappen Duster New Member

    Hi Leute,

    ich versuche gerade, mit Toast 8 eine Multimedia-CD zu erstellen, soll heißen: Fünf Audiotracks (wav), die auch vom CD-Player gelesen werden können sollen, PLUS ein Video (mov), das natürlich nur am Rechner läuft.

    Da es in Toast keine Option gibt, die mir das ermöglicht, dachte ich schon, es könnte reichen, einfach zwei Sessions zu brennen, aber mein CD-Player behauptet das Gegenteil und findet auf einer solchen CD keine Daten.

    Wie könnte das gehen? fragt sich euer

    Zappen
     
  2. edwin

    edwin New Member

    Kennt Toast 8 die Enhanced Audio CD? (Ich habe Toast 9.)

    In der Hilfe-Datei nach dieser Funktion suchen. Ist dort einfach beschrieben.
    Die Dateien in Toast ziehen, die auf eine CD sollen, das Häckchen für "Enhanced Audio CD" setzen (!) und dann brennen.
     
  3. Zappen Duster

    Zappen Duster New Member

    Danke sehr, Edwin – genau so geht's. Ein typischer Fall von RTFM, wie ich zugeben muss :)

    Schönen Tag, viele Grüße

    Zappen
     

Diese Seite empfehlen