Multisession DVD

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von manaslu, 21. Juni 2004.

  1. manaslu

    manaslu New Member

    Hallo!

    Ich stelle mir schon seit geraumer zeit die Frage wie ich CDs oder DVDs via multisession in Toast 6.0 brennen kann sodass es auch von Windows Computern erkannt wird. Weil bei mir sobald ich auf die CD ein zweites Mal etwas brenne. Nurmehr die Daten des letzten Vorganges von Windosen gelesen werden können. Beim Mac erscheinen beim Einlegen zwei CD-Symbole mit den jeweils dazugehörenden Daten auf.

    Gibts da eine Möglichkeit das nur mehr eines aufscheint wo alle Daten drinnen sind. So wie es zB bei NERO geht.

    Danke für eure Antworten
     
  2. morannon

    morannon New Member

    Meines Wissens ist es nicht möglich, auf DVDs mehrere Sessions zu brennen.
     
  3. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Hast Du "ISO 9660" gebrannt?
     
  4. manaslu

    manaslu New Member

    Nein habe ich nicht. Ich hab mit der Funktion "Mac & PC" gebrannt. Liegt's vielleicht daran???
     
  5. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Ja, genau daran liegt's!
    Möchtest du Multisession-CDs oder DVDs für beide Plattformen brennen, musst du das ISO-Format wählen. Beachte dabei auch die weiteren Einstellungsmöglichkeiten (Joliet erlauben usw. > siehe Toast-Hilfe).
     
  6. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    es funktioniert auch mit DVD's

    Gruß
    Klaus
     
  7. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Aber nicht mit Toast. Wenn doch, erkläre mir bitte, wie.

    Unter Windows werden tatsächlich Multisession-DVDs geschrieben (Nero, Easy CD Creator...). DVD-R schliesst Multisessuib aber explizit aus, solche Scheiben sind also nur eingeschränkt lesbar, oft nur unter Windows. DVD+R kennt zwar Multisession, aber auch hier unterstützt das meines Wissens nur Windows bzw. deren Brennprogramme.

    Gruss
    Andreas
     
  8. Apfelkrautsalami

    Apfelkrautsalami New Member

    Ich glaub mit DragonBurn kann man MultiSession-DVDs brennen. Allerdings nur DVD+R.
     
  9. manaslu

    manaslu New Member

    Hallo!

    Ich stelle mir schon seit geraumer zeit die Frage wie ich CDs oder DVDs via multisession in Toast 6.0 brennen kann sodass es auch von Windows Computern erkannt wird. Weil bei mir sobald ich auf die CD ein zweites Mal etwas brenne. Nurmehr die Daten des letzten Vorganges von Windosen gelesen werden können. Beim Mac erscheinen beim Einlegen zwei CD-Symbole mit den jeweils dazugehörenden Daten auf.

    Gibts da eine Möglichkeit das nur mehr eines aufscheint wo alle Daten drinnen sind. So wie es zB bei NERO geht.

    Danke für eure Antworten
     
  10. morannon

    morannon New Member

    Meines Wissens ist es nicht möglich, auf DVDs mehrere Sessions zu brennen.
     
  11. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Hast Du "ISO 9660" gebrannt?
     
  12. manaslu

    manaslu New Member

    Nein habe ich nicht. Ich hab mit der Funktion "Mac & PC" gebrannt. Liegt's vielleicht daran???
     
  13. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Ja, genau daran liegt's!
    Möchtest du Multisession-CDs oder DVDs für beide Plattformen brennen, musst du das ISO-Format wählen. Beachte dabei auch die weiteren Einstellungsmöglichkeiten (Joliet erlauben usw. > siehe Toast-Hilfe).
     
  14. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    es funktioniert auch mit DVD's

    Gruß
    Klaus
     
  15. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Aber nicht mit Toast. Wenn doch, erkläre mir bitte, wie.

    Unter Windows werden tatsächlich Multisession-DVDs geschrieben (Nero, Easy CD Creator...). DVD-R schliesst Multisessuib aber explizit aus, solche Scheiben sind also nur eingeschränkt lesbar, oft nur unter Windows. DVD+R kennt zwar Multisession, aber auch hier unterstützt das meines Wissens nur Windows bzw. deren Brennprogramme.

    Gruss
    Andreas
     
  16. Apfelkrautsalami

    Apfelkrautsalami New Member

    Ich glaub mit DragonBurn kann man MultiSession-DVDs brennen. Allerdings nur DVD+R.
     
  17. manaslu

    manaslu New Member

    Hallo!

    Ich stelle mir schon seit geraumer zeit die Frage wie ich CDs oder DVDs via multisession in Toast 6.0 brennen kann sodass es auch von Windows Computern erkannt wird. Weil bei mir sobald ich auf die CD ein zweites Mal etwas brenne. Nurmehr die Daten des letzten Vorganges von Windosen gelesen werden können. Beim Mac erscheinen beim Einlegen zwei CD-Symbole mit den jeweils dazugehörenden Daten auf.

    Gibts da eine Möglichkeit das nur mehr eines aufscheint wo alle Daten drinnen sind. So wie es zB bei NERO geht.

    Danke für eure Antworten
     
  18. morannon

    morannon New Member

    Meines Wissens ist es nicht möglich, auf DVDs mehrere Sessions zu brennen.
     
  19. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Hast Du "ISO 9660" gebrannt?
     
  20. manaslu

    manaslu New Member

    Nein habe ich nicht. Ich hab mit der Funktion "Mac & PC" gebrannt. Liegt's vielleicht daran???
     

Diese Seite empfehlen