Museumsstück LC II will OS 7.5.3 nicht !

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Rainman, 1. Oktober 2000.

  1. Rainman

    Rainman New Member

    Bei meinem LC II, den ich vor kurzem geschenkt gekriegt habe, kann ich nicht MacOs 7.5.3 installieren. Ich habe den full_install aus dem Internet geladen und alle 17 Disketten in ein eigenes Verzeichniss auf der Festplatte kopiert.
    Wenn ich aber nun die erste anklicke (die mit dem .smi), geht der Rahmen des Fensters kurz auf, Speicher wird belegt, und sofort wieder freigegeben und das Fenster geht zu. Sonst passiert gar nichts.

    Wer kann helfen ??
    Danke!
     
  2. chris

    chris New Member

    hallo,

    die antwort ist vielleicht ganz einfach: hast du überhaupt genug ram??? wenn ich mich so zurückerinnere war 8mb das absolute minimum, realistisch eher 16 mb ram um 7.5.3 zu betreiben, schätze ich. und das waren halt zur zeit deines "museumsstücks" schon eher untypische größenordnungen.
    grüße
    chris
     
  3. Kuulest

    Kuulest New Member

    Information' wählen
    und dann einfach mehr max.Speicher zuweisen.
    Wenn das nicht hilft, müßte man mehr wissen: welches System ist denn jetzt drauf? Welches Fenster geht
    denn überhaupt auf? (der Installer? das Verzeichnis der gemounteten Disk?)
     
  4. alf

    alf New Member

    Öffne die erste "Diskette" direkt aus DiskCopy. Ich hatte das Problem auch mit 7.53 bei meinem Performa 630. Bei Doppelklick hatte ich das gleiche Phänomen - und zudem wurde die geöffnete Datei unsichtbar gespeichert. Sehr merkwürdig. Aber jetzt gehts.
    alf
     

Diese Seite empfehlen