Musicstore in Deutschland

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Macci, 11. Juli 2003.

  1. Macci

    Macci ausgewandert.

  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    scheint zumindest laut FTD eine Einigung der Musikindustrie zu werden (wo nur der plötzliche Zeitdruck herkommt...)

    aber mit Sicherheit nicht so "offen" wie der Apple Music Store, doch sicher der Grund für langwierige Verhandlungen mit Apple.

    und es wird so werden wie mit den Sherlock-Channels und der iPhoto-Unterstützung...leider :mad:
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Das glaube ich nicht.
     
  4. homer

    homer New Member

    Naja, das könnte sein, wäre aber aus wirtschaftlicher Sicht nicht ratsam:

    Sherlock-Channels und die iPhoto-Unterstützung bringen nicht direkt Geld in die Kassen von Apple. Ein Musicstore in Deutschland bzw. Europa ( - Deutschland allein ist nicht interessant, zu wenig Mac User, noch kein iTunes für Windows - ) kann dagegen kräftig zum Umsatz beitragen. Ich hoffe und warte auf einen Musicstore. Je früher desto besser !:eek:
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    scheint zumindest laut FTD eine Einigung der Musikindustrie zu werden (wo nur der plötzliche Zeitdruck herkommt...)

    aber mit Sicherheit nicht so "offen" wie der Apple Music Store, doch sicher der Grund für langwierige Verhandlungen mit Apple.

    und es wird so werden wie mit den Sherlock-Channels und der iPhoto-Unterstützung...leider :mad:
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Das glaube ich nicht.
     
  8. homer

    homer New Member

    Naja, das könnte sein, wäre aber aus wirtschaftlicher Sicht nicht ratsam:

    Sherlock-Channels und die iPhoto-Unterstützung bringen nicht direkt Geld in die Kassen von Apple. Ein Musicstore in Deutschland bzw. Europa ( - Deutschland allein ist nicht interessant, zu wenig Mac User, noch kein iTunes für Windows - ) kann dagegen kräftig zum Umsatz beitragen. Ich hoffe und warte auf einen Musicstore. Je früher desto besser !:eek:
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

  10. Macci

    Macci ausgewandert.

    scheint zumindest laut FTD eine Einigung der Musikindustrie zu werden (wo nur der plötzliche Zeitdruck herkommt...)

    aber mit Sicherheit nicht so "offen" wie der Apple Music Store, doch sicher der Grund für langwierige Verhandlungen mit Apple.

    und es wird so werden wie mit den Sherlock-Channels und der iPhoto-Unterstützung...leider :mad:
     
  11. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Das glaube ich nicht.
     
  12. homer

    homer New Member

    Naja, das könnte sein, wäre aber aus wirtschaftlicher Sicht nicht ratsam:

    Sherlock-Channels und die iPhoto-Unterstützung bringen nicht direkt Geld in die Kassen von Apple. Ein Musicstore in Deutschland bzw. Europa ( - Deutschland allein ist nicht interessant, zu wenig Mac User, noch kein iTunes für Windows - ) kann dagegen kräftig zum Umsatz beitragen. Ich hoffe und warte auf einen Musicstore. Je früher desto besser !:eek:
     
  13. Macci

    Macci ausgewandert.

  14. Macci

    Macci ausgewandert.

    scheint zumindest laut FTD eine Einigung der Musikindustrie zu werden (wo nur der plötzliche Zeitdruck herkommt...)

    aber mit Sicherheit nicht so "offen" wie der Apple Music Store, doch sicher der Grund für langwierige Verhandlungen mit Apple.

    und es wird so werden wie mit den Sherlock-Channels und der iPhoto-Unterstützung...leider :mad:
     
  15. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Das glaube ich nicht.
     
  16. homer

    homer New Member

    Naja, das könnte sein, wäre aber aus wirtschaftlicher Sicht nicht ratsam:

    Sherlock-Channels und die iPhoto-Unterstützung bringen nicht direkt Geld in die Kassen von Apple. Ein Musicstore in Deutschland bzw. Europa ( - Deutschland allein ist nicht interessant, zu wenig Mac User, noch kein iTunes für Windows - ) kann dagegen kräftig zum Umsatz beitragen. Ich hoffe und warte auf einen Musicstore. Je früher desto besser !:eek:
     
  17. Macci

    Macci ausgewandert.

  18. Macci

    Macci ausgewandert.

    scheint zumindest laut FTD eine Einigung der Musikindustrie zu werden (wo nur der plötzliche Zeitdruck herkommt...)

    aber mit Sicherheit nicht so "offen" wie der Apple Music Store, doch sicher der Grund für langwierige Verhandlungen mit Apple.

    und es wird so werden wie mit den Sherlock-Channels und der iPhoto-Unterstützung...leider :mad:
     
  19. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Das glaube ich nicht.
     
  20. homer

    homer New Member

    Naja, das könnte sein, wäre aber aus wirtschaftlicher Sicht nicht ratsam:

    Sherlock-Channels und die iPhoto-Unterstützung bringen nicht direkt Geld in die Kassen von Apple. Ein Musicstore in Deutschland bzw. Europa ( - Deutschland allein ist nicht interessant, zu wenig Mac User, noch kein iTunes für Windows - ) kann dagegen kräftig zum Umsatz beitragen. Ich hoffe und warte auf einen Musicstore. Je früher desto besser !:eek:
     

Diese Seite empfehlen