Musik aus dem Nichts....

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von josie67, 16. Juni 2008.

  1. josie67

    josie67 New Member

    Hallo,
    wieder einmal eine kleine Kuriosität...
    Mein iMac mit 10.5.3 fängt irgendwann an
    Musik zu spielen. Einfach so, in einer Endlosschleife
    und das nervt. Es tritt nur auf wenn ich Safari offen habe.
    Hört aber nicht mehr auf...auch nicht wenn ich alle Programme schließe.
    :confused:
    Was kann das sein??
     
  2. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Auch nicht wenn du Safari schließt?
    Ich hätte jetzt auf ein midi in einer Webseite getippt.
     
  3. Pastatube

    Pastatube New Member

    ja oder irgendne homepage auf der werbung ist!
    oder mach einfach den sound aus :) dann kanns dir ja egal sein^^
    problem zwar nicht gelöst aber dann ises belanglos!
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Starte den Rechner neu! Danach dürfte nichts mehr dudeln...
     
  5. josie67

    josie67 New Member

    Ist auch nicht behoben wenn Safari geschlossen wird. Ist irgendwie immer dieselbe Musik und das nervt.... Hört irgendwann wieder auf. Und klar, Neustart hilft... Aber wie finde ich heraus welche Datei da eigentlich gespielt wird??
     
  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Welche Seite hast du denn bei Safari auf?
     
  7. josie67

    josie67 New Member

    keine Seite bei safari geöffnet... :confused:
     
  8. Pastatube

    Pastatube New Member

    na was wars denn jetzt?
     
  9. MacS

    MacS Active Member

    Sag mal, josie67, mal ganz blöd gefragt, hören andere auch das gedudel ... :confused: :confused: :confused:
    Darauf kann ich mir keinen Reim drauf machen. Aber irgendetwas musst du ja angestellt haben. Hast du irgendetwas mal installiert? Von alleine macht der Mac sowas nicht, ganz sicher!
     
  10. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter


    :biggrin:
     

Diese Seite empfehlen