Musik-DVD am Fernseher ohne Bildschirmschoner?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von boracho, 27. Dezember 2005.

  1. boracho

    boracho New Member

    Mit Toast habe ich viele CDs meiner Frau auf eine Musik-DVD gepackt. Menüs erscheinen am Bildschirm des Fernsehers; funktioniert alles bestens.
    Beim Abspielen ändert sich auf dem Bildschirm nichts oder kaum etwas.Ist da nicht zu erwarten daß langfristig die Qualität der Wiedergabe allmählich leidet, so wie bei Computer-Bildschirmen ohne Bildschirmschoner? Was kann man da machen?
     
  2. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Du meinst ob sich das Menü in den Bildschirm einbrennen kann ?

    Bei einem Röhren TV möglich, jedoch dauert es sehr lange. Das TV müßte schon Wochen am Stück dazu laufen. Eingebrannte Röhren lassen sich nicht reparieren, ein Schatten bleibt immer zurück.

    Bei LCD Monitoren tritt das auch auf, ist aber reversibel.


    Solange das wie gesagt kein ewiger Dauerbetrieb ist, würde ich mir keine Gedanken machen. Wenn das TV auch normale Filme zwischendurch spielt, sollte nichts passieren.
     
  3. boracho

    boracho New Member

    Es ist ein Röhren-TV. Es sind Stunden (vermutlich 2 bis 5) und nicht Wochen.
    Wieso braucht man überhaupt Bildchirmschoner wenn der Efekt erst nach "Wochen am Stück" auftritt?
     
  4. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Wer sagt das man einen Bildschirmschoner braucht ?

    Die "Schoner" sind seit je her Spielerei, da gibt es keine Verfahrensweise nach der die optimal programmiert werden. Die Dinger zeigen per Zufall etwas an und nicht so das der Bildschirm "geschont" wird.
     
  5. boracho

    boracho New Member

    Danke. Ich bin beruhigt und akzeptiere daß Bildschirmschoner überflüßige Spielereien sind.
    Marine Aquarium ist die netteste Spielerei am Computer die ich kenne.Es beruhigt - und jetzt noch mehr, seit ich weiß daß sich die schönen Fische völlig sinn- und zweckfrei auf meinen Monitor tummeln.
     

Diese Seite empfehlen