Musik. Jetzt.

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Singer, 22. August 2003.

  1. Singer

    Singer Active Member

    Stockhausen hat Geburtstag. Feature mit Interviews und Musik live im Internet:

    http://www.radiokultur-online.de/

    (Der button "RADIOkultur live im Internet hören" rechts oben auf der Seite.)

    Nur Mut!

    :)
     
  2. Duc916

    Duc916 New Member

    na ja,
    atonale zwölfton Musik war noch nie so mein Fall ;-)
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ich habe ihm zu Ehren gerade meine alte Gußeisenmülltonne aus dem 2.Stock über die Treppe nach unten gerollt.

    Meine Mitmieter öffneten die Türen und sagten:
    "aaaaaaaaah, wunderbaaaaaaaar - Stockhausen!"
     
  4. Singer

    Singer Active Member

    manufactum?

    :)
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Selbstverständlich. Die schwingt im Obertonbereich einfach eleganter.
     
  6. Singer

    Singer Active Member

    :))

    Ich weiß, was Du meinst!

    Im Moment läuft unter o. a. link ein Portrait von Markus und Simon - zweier seiner Söhne. Nette Leute, die beiden.
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Glaub' ich dir gern. Die sind an Vatis "Musik" ja auch unschuldig. Da ist's gut nett sein.

    Schon mal zu Stockhausen geschunkelt?
     
  8. Singer

    Singer Active Member

    Nee, geschunkelt nich´.

    Komme grade aus `ner Kneipe, woselbst ich mich im Takt von "Voodoo Chile" bewegte, und zwar nicht bloß hin und her. Das hattest Du doch damals live, oder?
     
  9. gaspard_de_la_nuit

    gaspard_de_la_nuit New Member

    auf Voodoo Chile? Wie stillos!:D

    "Kontakte für elektronische Klänge, Klavier und Schlagzeug" wäre angesagt gewesen.
     
  10. Duc916

    Duc916 New Member

    wenn schon, dann bitte
    CHILD IN TIME
     
  11. Singer

    Singer Active Member

    @nachtkaspar

    Kontakte hatte ich heute schon, neben Michaels Reise, dem Oberlippentanz und INORI. Werde mir demnächst mal den Vortrag über HU genauer anschauen. Wäre mal was anderes als die Barockliteratur, von der ich übrigens den Hals nicht voll bekomme.

    Singer
     
  12. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    So ist es!

    Statt schunkeln haben wir damals den Ententanz zelebriert. Jimi hatte Tränen in den Augen! Vor Begeisterung.
     

Diese Seite empfehlen