Musik nachbearbeiten???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Pelix, 21. Mai 2001.

  1. Pelix

    Pelix New Member

    Hallo!

    Ich möchte mit meinem Cube Liveaufnahmen nachbearbeiten um dann eine CD zu brennen.
    Könnt ihr mir vielleicht ein passendes Programm empfehlen? Gibt es vielleicht sogar auch ne gute Sharewarelösung? Bin leider knapp bei Kasse :-(

    Tschau
    Felix
     
  2. Macsimum

    Macsimum New Member

    Es gibt Emagics Logic und DigiDesigns ProTools auch als kostenlose Versionen. ProTools ist die wahrscheinlich professionellste und bei Profis verbreitetste MIDI- Und Harddiscrecording-Software. Schau mal unter
    http://aria.digidesign.com/ptfree/ptfree_orderonline.html
    (sind aber 40 MB!).
    Gruß, Macsimum
     
  3. Zwoelf11

    Zwoelf11 New Member

    auf www.harmony-central.com findest du lauter zeug fuer die sound bearbeitung, afaik werden auch kommerzielle programme vorgestellt.
    irgendwie auf computer klicken, dann auf den feinen mac klicken, und dann auf sound editing oder so. da gibs halt erstmal auch einiges an shareware etc.
     
  4. JackB

    JackB New Member

    Hi,
    wenn Du nur zwei Spuren verwendest (Stereoaufnahme), dann wäre wohl Waveburner Pro eine Überlegung wert. Weiß aber nicht, was das Programm kostet - Cubase oder Logic sind für zwei Spuren ohne Midi etwas überproportioniert. Waveburner Pro bietet hingegen auch Bearbeitungsmöglichkeiten um z.B. Schallplatten auf CD zu brennen usw.
    damit müßtest du auch einiges aus deinen Live-aufnahmen herausholen können. Weiteres Plus: WBPro gibts nur für Mac !!!

    http://www.emagic.de/german/products/studiotools/wbpro.html

    Gruß Jack.
     
  5. charly68

    charly68 Gast

    hi

    nimm pro tolls free, kannst auch per cd bekommen kosten dann nur ein paar mark und für dein einsatzbereich reicht das vollkommen und dein geldbeutel bleibt voll.

    charly
     
  6. Frankie

    Frankie New Member

    ProTools mag ja als Audio-Programm wirklich gut sein, aber MIDI gehört nicht so zu den Schwerpunkten - dafür gibts Logic oder Cubase... -oder?

    Gruß Frankie
     
  7. TuX

    TuX New Member

    Nö! Auch für MIDI ist das Super!
    Ich habe die Möglichkeit in einem SoundStudio die MixPlus Ultimate Version (für ca. 25.000 DM) von PT zu benutzen. Und läuft super. Alles! Auch MIDI!

    TuX
     
  8. TuX

    TuX New Member

    Lad Dir PT runter! Ich bin damit sehr zufrieden! Es läuft schnell, stabil, und ist einfach zu handhaben! Und die 40 MB kann man (auch mit Modem) noch verkraften!
    Wenn Du noch Fragen zur Benutzung hast: mail mir unter AquaIsCool@mac.com

    TuX
     
  9. Pelix

    Pelix New Member

    Hallo!

    Ich möchte mit meinem Cube Liveaufnahmen nachbearbeiten um dann eine CD zu brennen.
    Könnt ihr mir vielleicht ein passendes Programm empfehlen? Gibt es vielleicht sogar auch ne gute Sharewarelösung? Bin leider knapp bei Kasse :-(

    Tschau
    Felix
     
  10. Macsimum

    Macsimum New Member

    Es gibt Emagics Logic und DigiDesigns ProTools auch als kostenlose Versionen. ProTools ist die wahrscheinlich professionellste und bei Profis verbreitetste MIDI- Und Harddiscrecording-Software. Schau mal unter
    http://aria.digidesign.com/ptfree/ptfree_orderonline.html
    (sind aber 40 MB!).
    Gruß, Macsimum
     
  11. Zwoelf11

    Zwoelf11 New Member

    auf www.harmony-central.com findest du lauter zeug fuer die sound bearbeitung, afaik werden auch kommerzielle programme vorgestellt.
    irgendwie auf computer klicken, dann auf den feinen mac klicken, und dann auf sound editing oder so. da gibs halt erstmal auch einiges an shareware etc.
     
  12. JackB

    JackB New Member

    Hi,
    wenn Du nur zwei Spuren verwendest (Stereoaufnahme), dann wäre wohl Waveburner Pro eine Überlegung wert. Weiß aber nicht, was das Programm kostet - Cubase oder Logic sind für zwei Spuren ohne Midi etwas überproportioniert. Waveburner Pro bietet hingegen auch Bearbeitungsmöglichkeiten um z.B. Schallplatten auf CD zu brennen usw.
    damit müßtest du auch einiges aus deinen Live-aufnahmen herausholen können. Weiteres Plus: WBPro gibts nur für Mac !!!

    http://www.emagic.de/german/products/studiotools/wbpro.html

    Gruß Jack.
     
  13. charly68

    charly68 Gast

    hi

    nimm pro tolls free, kannst auch per cd bekommen kosten dann nur ein paar mark und für dein einsatzbereich reicht das vollkommen und dein geldbeutel bleibt voll.

    charly
     
  14. Frankie

    Frankie New Member

    ProTools mag ja als Audio-Programm wirklich gut sein, aber MIDI gehört nicht so zu den Schwerpunkten - dafür gibts Logic oder Cubase... -oder?

    Gruß Frankie
     
  15. TuX

    TuX New Member

    Nö! Auch für MIDI ist das Super!
    Ich habe die Möglichkeit in einem SoundStudio die MixPlus Ultimate Version (für ca. 25.000 DM) von PT zu benutzen. Und läuft super. Alles! Auch MIDI!

    TuX
     
  16. TuX

    TuX New Member

    Lad Dir PT runter! Ich bin damit sehr zufrieden! Es läuft schnell, stabil, und ist einfach zu handhaben! Und die 40 MB kann man (auch mit Modem) noch verkraften!
    Wenn Du noch Fragen zur Benutzung hast: mail mir unter AquaIsCool@mac.com

    TuX
     
  17. Pelix

    Pelix New Member

    Hallo!

    Ich möchte mit meinem Cube Liveaufnahmen nachbearbeiten um dann eine CD zu brennen.
    Könnt ihr mir vielleicht ein passendes Programm empfehlen? Gibt es vielleicht sogar auch ne gute Sharewarelösung? Bin leider knapp bei Kasse :-(

    Tschau
    Felix
     
  18. Macsimum

    Macsimum New Member

    Es gibt Emagics Logic und DigiDesigns ProTools auch als kostenlose Versionen. ProTools ist die wahrscheinlich professionellste und bei Profis verbreitetste MIDI- Und Harddiscrecording-Software. Schau mal unter
    http://aria.digidesign.com/ptfree/ptfree_orderonline.html
    (sind aber 40 MB!).
    Gruß, Macsimum
     
  19. Zwoelf11

    Zwoelf11 New Member

    auf www.harmony-central.com findest du lauter zeug fuer die sound bearbeitung, afaik werden auch kommerzielle programme vorgestellt.
    irgendwie auf computer klicken, dann auf den feinen mac klicken, und dann auf sound editing oder so. da gibs halt erstmal auch einiges an shareware etc.
     
  20. JackB

    JackB New Member

    Hi,
    wenn Du nur zwei Spuren verwendest (Stereoaufnahme), dann wäre wohl Waveburner Pro eine Überlegung wert. Weiß aber nicht, was das Programm kostet - Cubase oder Logic sind für zwei Spuren ohne Midi etwas überproportioniert. Waveburner Pro bietet hingegen auch Bearbeitungsmöglichkeiten um z.B. Schallplatten auf CD zu brennen usw.
    damit müßtest du auch einiges aus deinen Live-aufnahmen herausholen können. Weiteres Plus: WBPro gibts nur für Mac !!!

    http://www.emagic.de/german/products/studiotools/wbpro.html

    Gruß Jack.
     

Diese Seite empfehlen