Musik vom Mac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Lomo, 18. November 2003.

  1. Lomo

    Lomo Member

    Suche Software, mit der ich Musik komponieren und mir später vom Mac vorspielen lassen kann. Die Stücke sollte man als Audio-CD brennen können. Ich meine mal gelesen zu haben, daß es eine solche Software für den Mac gibt. Weiß dort draußen jemand mehr darüber???
     
  2. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Was verstehst du denn unter komponieren?

    nano
     
  3. Singer

    Singer Active Member

    Es gibt nun wirklich für fast jeden Zweck eine software für den Mac. Wenn Du unter Komponieren das mehrstimmige Setzen von Noten, auch für unterschiedliche Instrumente, meinst, dann schau´ Dir mal das kostenlose Programm "Finale NotePad" an. Ist zwar ein Programm für die Classic-Umgebung bzw. OS 9, tut aber, was Du oben beschrieben hast.
     
  4. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....Klemm-Musik schickte mir eine mail, in der stand, dass Finale NotePad 2003 für X erhältlich sei. Ich habe aber dort nix gefunden, weißt du mehr?

    BassGruß
    R.
     
  5. Singer

    Singer Active Member

    Nein. Ich war vorhin auf deren site; da steht unter "Systenvoraussetzungen" folgendes:

    "PowerMacintosh mit mindestens Mac OS 8.6


    Alternativ unter Mac OS X im Classic Modus


    Mindestens 32 MB RAM (je nach OS), 64 MB empfohlen


    20 MB verfügbarer Festplattenspeicher"

    Dauert wohl noch was, bis wir damit des Panthers Schnurren kontrapunktieren können…

    :)

    @ Lomo:

    Die Stücke kannst Du dann über einen Umweg brennen. Ob Dir allerdings der sound gefällt, ist ´ne ganz andere Frage.
     
  6. nanoloop

    nanoloop Active Member

  7. Singer

    Singer Active Member

    Hey, danke, nano!

    Witzisch: Die haben da ein Programm namens "Virtual Singer"…

    :))

    Gruß vom Singer aus Fleisch und Blut
     
  8. Lomo

    Lomo Member

    Suche Software, mit der ich Musik komponieren und mir später vom Mac vorspielen lassen kann. Die Stücke sollte man als Audio-CD brennen können. Ich meine mal gelesen zu haben, daß es eine solche Software für den Mac gibt. Weiß dort draußen jemand mehr darüber???
     
  9. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Was verstehst du denn unter komponieren?

    nano
     
  10. Singer

    Singer Active Member

    Es gibt nun wirklich für fast jeden Zweck eine software für den Mac. Wenn Du unter Komponieren das mehrstimmige Setzen von Noten, auch für unterschiedliche Instrumente, meinst, dann schau´ Dir mal das kostenlose Programm "Finale NotePad" an. Ist zwar ein Programm für die Classic-Umgebung bzw. OS 9, tut aber, was Du oben beschrieben hast.
     
  11. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....Klemm-Musik schickte mir eine mail, in der stand, dass Finale NotePad 2003 für X erhältlich sei. Ich habe aber dort nix gefunden, weißt du mehr?

    BassGruß
    R.
     
  12. Singer

    Singer Active Member

    Nein. Ich war vorhin auf deren site; da steht unter "Systenvoraussetzungen" folgendes:

    "PowerMacintosh mit mindestens Mac OS 8.6


    Alternativ unter Mac OS X im Classic Modus


    Mindestens 32 MB RAM (je nach OS), 64 MB empfohlen


    20 MB verfügbarer Festplattenspeicher"

    Dauert wohl noch was, bis wir damit des Panthers Schnurren kontrapunktieren können…

    :)

    @ Lomo:

    Die Stücke kannst Du dann über einen Umweg brennen. Ob Dir allerdings der sound gefällt, ist ´ne ganz andere Frage.
     
  13. nanoloop

    nanoloop Active Member

  14. Singer

    Singer Active Member

    Hey, danke, nano!

    Witzisch: Die haben da ein Programm namens "Virtual Singer"…

    :))

    Gruß vom Singer aus Fleisch und Blut
     

Diese Seite empfehlen