Musikbearbeitung am iMac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von AlDente, 1. Oktober 2002.

  1. AlDente

    AlDente New Member

    Hallo liebe Macianer,
    ich suche eine Soundsoftware mit der ich meine Musik bearbeiten kann.
    Einblenden / Ausblenden und Schneller / Langsamer müsste "sie" können. Bis jetzt habe ich mit Wavelab auf einem PC gearbeitet. Jetzt habe ich einen iMac und möchte die gleichen Arbeiten verrichten wie am PC. Cubase ist mir ein bisschen zu teuer.
    Könnt ihr mir weiterhelfen?

    Danke und Gruß
    Marita
     
  2. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Amadeus II ist ganz ordentlich (s. Versiontracker.com).
     
  3. iLig

    iLig Member

    Ich glaub auch Spark von TC works oder so ähnlich und Peak von Bias schlägt in die Richtung von Wavelab. Von Spark gibt es eine Freewareversion bist hin zu schweineteuerem Highendkram
     
  4. pogo

    pogo New Member

  5. AlDente

    AlDente New Member

    Danke pogo,
    jetzt habe ich was zu tun.
    :)
     
  6. pogo

    pogo New Member

    wer behauptet da noch unter mac gäbs keine anwendungsprogramme. gerade in audio bereich ist der mac eine gute nummer. osx senkt die latenzzeit auf grund der im system integrierten audiotreiber auf unter 1ms. auch im theaterbereich findet man sehr viele macs, der systemsicherheit und schnelligkeit wegen, um die toneinsopielungen zu steuern.
     

Diese Seite empfehlen