Musikfrage: Was ist eigentlich ...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maximilian, 20. Februar 2004.

  1. maximilian

    maximilian Active Member

    ... aus Tanita Tikaram geworden?

    Habe ich dieser Tage nach vielen, vielen Jahren mal wieder im Autoradio gehört und mich dran erinnert, dass sie der Shooting Star der späten 80er gewesen ist und damals alle Plattenverkaufsrekorde gebrochen hat. Und seitdem ist nichts mehr zu hören gewesen ... oder bin nur ich auf diesem Ohr taub?

    Ich könnte natürlich jetzt Googlen, aber vielleicht gibt es ja Fans hier, die was wissen!

    ciao, maximilian
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    "No real Tanita news, just regular rumours about recording new songs - she must have about a dozen albums' worth by now if all the rumours are true. Now wouldn't that be heaven?"

    http://stephen.pugh.net/ttintro.html

    :klimper:
     
  3. Singer

    Singer Active Member

    Die reiht sich ein: Suzanne Vega, Edie Brickell, Tori Amos, Traci Chapman, Allanis Morisette… (Kate Bush?)
     
  4. friedrich

    friedrich New Member

    Wer paßt nicht in diese Reihe? Hübsches Spiel.

    Morissette veröffentlicht in den ihr eigenen Abständen immer noch.
    Tori Amos bringt nach wie vor jedes Jahr eine neue Platte raus.

    Von den anderen hab ich tatsächlich lange nichts mehr gehört.
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    ...Rickie Lee Jones...
     
  6. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Mädchensingsang - besonders Suzanne Vega.

    Gibts eigentlich Michelle Shocked noch?

    :confused:
     
  7. Tami

    Tami New Member

    Ja. Das letzte Album war "Deep Natural" aus dem Jahr 2002.

    Und Edie Brickell hat erst vor einigen Monaten ein neues Album veröffentlicht, was meiner Meinung nach aber etwas zu ruhig bzw. langweilig geraten ist.
     
  8. maximilian

    maximilian Active Member

    ... aus Tanita Tikaram geworden?

    Habe ich dieser Tage nach vielen, vielen Jahren mal wieder im Autoradio gehört und mich dran erinnert, dass sie der Shooting Star der späten 80er gewesen ist und damals alle Plattenverkaufsrekorde gebrochen hat. Und seitdem ist nichts mehr zu hören gewesen ... oder bin nur ich auf diesem Ohr taub?

    Ich könnte natürlich jetzt Googlen, aber vielleicht gibt es ja Fans hier, die was wissen!

    ciao, maximilian
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    "No real Tanita news, just regular rumours about recording new songs - she must have about a dozen albums' worth by now if all the rumours are true. Now wouldn't that be heaven?"

    http://stephen.pugh.net/ttintro.html

    :klimper:
     
  10. Singer

    Singer Active Member

    Die reiht sich ein: Suzanne Vega, Edie Brickell, Tori Amos, Traci Chapman, Allanis Morisette… (Kate Bush?)
     
  11. friedrich

    friedrich New Member

    Wer paßt nicht in diese Reihe? Hübsches Spiel.

    Morissette veröffentlicht in den ihr eigenen Abständen immer noch.
    Tori Amos bringt nach wie vor jedes Jahr eine neue Platte raus.

    Von den anderen hab ich tatsächlich lange nichts mehr gehört.
     
  12. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    ...Rickie Lee Jones...
     
  13. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Mädchensingsang - besonders Suzanne Vega.

    Gibts eigentlich Michelle Shocked noch?

    :confused:
     
  14. Tami

    Tami New Member

    Ja. Das letzte Album war "Deep Natural" aus dem Jahr 2002.

    Und Edie Brickell hat erst vor einigen Monaten ein neues Album veröffentlicht, was meiner Meinung nach aber etwas zu ruhig bzw. langweilig geraten ist.
     
  15. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Weil ich gerade auf diesen Coverversionen-Thread geantwortet habe, ist mir diese Musikfrage von mir wieder eingefallen ... schon 1 1/2 Jahre her ...

    Also: Tanita hat tatsächlich diesen Sommer eine neue CD herausgebracht, "Sentimental" mit Namen. Nach meiner Meinung sehr lohnenswert, wenn man die Sängerin nicht grundsätzlich ablehnt. Vor allem die erste Hälfte ist sehr gut, Song Nr. 3 ("My Love") finde ich persönlich ihr bestes Stück bisher. Ein paar Stücke (zwei, glaube ich) singt sie im Duett mit einem Sänger, dessen Stimme mit ihrer nicht so gut harmoniert, weil zu ähnlich, aber das ist jetzt nur meine Laienmeinung.

    Wollt ich nur gesagt haben...

    Ciao, Maximilian
     
  16. MacGenie

    MacGenie Quad Mac User

    überall Doppelpost ... was ist los ?
     
  17. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Wahrscheinlich Doppelbock, hicks!

    Und über Kate Bush gibt es ja auch wieder was zu berichten, nach zwölf Jahren ein neues Album, but not my cup of tea... Obwohl, "The man with the child in his eyes" war ganz hübsch.
     
  18. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    Ja, Lieder aus dem Album wurde dieses Jahr sogar sehr oft auf Radio Eins gespielt, sozusagen eine Return to Form (die anderen Alben aus den Neunzigern waren doch größtenteils Mist). So ein bekannter Gitarrist soll da mit im Spiel gewesen sein. Nick Lowe oder so.
     
  19. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    1. Seltsamerweise hört man hier im Radio ausschliesslich alte Sachen, dafür aber auffällig häufig in letzter Zeit. Manchmal habe ich den Eindruck, die Radiosender würden ihre Gema-Lizenzen im Dutzend kaufen.

    2. Ja, dieser.

    Ciao, Maximilian
     
  20. benqt

    benqt New Member

    Von Kate Bush hab ich letztens "King of the Mountain" im iTMS gekauft und find's ganz gut, aber die Stimme hatte schon immer nen Zweitschlüssel für meine Seele.

    Gruß
    benqt
     

Diese Seite empfehlen