Musikkassette auf Mac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von veela, 21. Mai 2002.

  1. veela

    veela New Member

    Hallo,
    wie bekomme ich den Inhalt einer Musikkassette auf meinen Mac?
    Bitte sagt mir schnell ob das überhaupt geht, und wenn ja wie?
     
  2. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    s auch zu kaufen).
    Den Klinkenstecker in den Mac, Toast-SpinnDoktor starten
    (das ist bei Toast dabei), Record-Button drücken,fertig.
    Du kannst dann im Toast-SpinnDoktor noch Tracks definieren
    (steht alles im Handbuch)und dann alles als CD brennen oder
    mit iTunes Mp3's daraus machen.

    Gruss
     
  3. harald

    harald New Member

    ich dachte spin doctor ist nur für platten - frage deshalb weil platten ja entzerrt werden müssen (höhen runter, bässe rauf) , was bei musiccassetten nicht der fall ist
     
  4. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Nene, Du kannst nicht direkt mit dem Plattenspieler
    in den Mac. Da braucht's immer einen Entzerrvorverstärker.
    Und der ist im Verstärker drin.
    SpinnDoktor funktioniert wie ein Tapedeck.
    Du kannst Da mit allen analogen Quellen rein.
    Der Name ist da etwas verwirrend. Es gibt aber Zusatzfunktionen
    mit denen Du Knackser und Rauschen (so leidlich) reduzieren kannst.
    Wenn man damit ein wenig experimentiert kommen da richtige sachen raus.

    Gruss
     
  5. wuta1

    wuta1 New Member

    Ich habe die Tage ein Programm gefunden , das heisst SOUND STUDIO 2.02 da sind kostenlose mp3 - Importe von analogen geräten möglich.. War auf ner MacLife Cd-Rom glaub ich.. Die resulz´tate sind meist gut, SOUNDJAM lässt einen auch 14 TZage lang mp3`s ziehen von LP`s - SUPER SOUND und einfaches manuelles aussteuern genügt..
    wuta1
     
  6. MacLars

    MacLars New Member

    Hi,

    Du kannst auch das Freeware Tool Coaster benutzen. Funktioniert ähnlich wie der Spin Doctor, läßt Dich allerdings die Aussteuerung selbst anpassen. Ist manchmal nötig. Ich habe das kürzlich mit Drei-Fragezeichen-Kassetten gemacht, klappt 1a. Läuft glaube ich allerdings nur unter OS9, obs im Classic-Modus läuft, hab ich noch nicht probiert. Kannst Du bestimmt über www.versiontracker.com runterladen.

    Viel Spaß

    Lars
     

Diese Seite empfehlen