MW 5/03, CMS-Test

Dieses Thema im Forum "Macwelt" wurde erstellt von philby, 5. April 2003.

  1. philby

    philby New Member

    Wie um alles in der Welt hat es die MW-Redaktion fertiggebracht, den WYSIWYG-Editor im Mozilla unter OS X einzuschalten (Sreenshot Seite 73)?!?

    Laut Weblication handelt es sich dabei um eine Active-X Komponente, welche ausschliesslich mit IE 5.5 + unter Windows laufen soll.

    Magie? Voodoo? Photoshop?
     
  2. Walter Mehl

    Walter Mehl New Member

    Sehr geehrte/r Frau/Herr Philby,

    Wie bekommt man einen Elefant in einen Kühlschrank? ;-)

    Im Ernst: Man installiert Webedition, Version 2.1.0.4, liest das beiliegende Readme.pdf (S.4):

    "Hinweise zum neuen wysiwyg Editor (beta-Version)
    Der wysiwyg Editor läuft auf IE Windows ab Version 5.5 und auf Mozilla (alle Plattformen => also auch Mac OS9 und OSX) ab Version 1.3a. Unter Einstellungen kann man den wysiwyg-beta aktivieren und deaktivieren."

    Und macht dann was da steht (Schreibweise im Original von Astarte).

    Dann kommt man ohne Photoshop aus ;-)

    Schönste Grüße,

    Walter Mehl
    Redaktion Macwelt
     

Diese Seite empfehlen