MX 1000 oder MX 900?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von leonie84, 27. September 2004.

  1. leonie84

    leonie84 New Member

  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Die MX 1000 scheint mir per Funk zu übertragen. Wenn Du einen Standrechner hast, der nicht mobil sein soll, würde ich zur mx 1000 greifen, weil der Funk deutlich präziser ist als Bluetooth, jedenfalls meine Erfahrung mit der mx 700 und der mx 900.

    Außerdem kann man die Zusatztasten bei der mx 900 nur mit Expose-Funktionen belegen, weil es keinen Treiber von Logitech gibt und auch Apple es für unnötig hält, professionelle Mäuse mit mehr als einer Spielzeugtaste anzusteuern.
     
  3. leonie84

    leonie84 New Member

    also ich habe zwar ein pb, allerdings verwende ich es als desktop-ersatz. wie ist das eigentlich, bei der mx 900 muss man die dockingstation nicht mitnehmen, wenn bluetooth im rechner drin ist? ansonsten ist es vielleicht besser die mx 1000 zu nehmen und ggf. eine standard (kleine) travel maus, damit man wenigsten zu hause den comfort der vielen taste-funktionen hat, statt die atrappen der mx 900?
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Nein, internes BT reicht völlig aus.
     
  5. leonie84

    leonie84 New Member

    also doch eher mx900?
     
  6. McMichael

    McMichael New Member

    hallo!

    habe mich für die mx900 entschieden - ist die optimale lösung für mich (und mein pb)

    lg mike
     
  7. leonie84

    leonie84 New Member

    auch von der möglichkeit der tastenbelegung ok? und das laden klappt d.h. die akkus machen nicht schlapp?
     
  8. McMichael

    McMichael New Member

    ich lade meine Akkus "extern" - sprich nicht über die Dockingstation, sind normal AAs.

    So alle 2 - 4 Tage müssen die Dinger gewechselt werden (okay, 2 tage habe sie nur bei Call of Duty durchgehalten)

    lg Mike
     
  9. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,



    ich kann die MX 1000 nur weiterempfehlen. sehr geiles teil ! :cool:

    akku hält ca 20 Tage bei mir.

    -xymos.
     
  10. leonie84

    leonie84 New Member

    wie ist denn die tastenbelegung bei der mx1000?
    die frage ist wohl, ob ich mobil sein will.. dann wohl eher die mx900?
    was spricht für die eine was spricht für die andere maus?

    mx1000:
    - präziser
    - bessere tastenbelegung (?)

    mx900:
    - bluetooth

    was meint ihr sonst so?
     
  11. leonie84

    leonie84 New Member

    muss die ladestation der mx1000 immer am netz angeschlossen sein, um die funkübertragung sicherzustellen oder kann man die station bei geladener maus auch vom netz nehmen und somit mobiler sein?
     
  12. leonie84

    leonie84 New Member

    *schieb* kann mir die letzte frage jemand beantworten?
     
  13. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Hi leonie84. Ich kenn zwar die mx1000 nicht, aber bei den Logitech-Mäusen die ich kenne ist das Funkmodul in die Ladestation eingebaut. Das bedeutet, dass bei allen Funkmäusen die Ladestation angeschlossen sein muss. Ausnahmen bilden die Bluetooth-Mäuse, wenn in deinem Rechner bereits Bluetooth eingebaut ist. In dem Fall (also nur bei der mx900) brauchst du die Station nur zum Laden.
    micha
     
  14. leonie84

    leonie84 New Member

    verstehe.. aber muss auch das stromkabel der station angeschlossen sein oder reicht das usb/ps2 kabel zum powerbook für den funkkontakt. wenn das ginge, dann wäre die maus ja nicht sooo immobil, jedenfalls nicht mehr als mäuse mit kabel...
    LG
     
  15. McMichael

    McMichael New Member

    bei der mx900 ist ein Netzteil dabei zum laden der akkus ..

    lg Mike
     
  16. leonie84

    leonie84 New Member

    was ich eigentlich meinte, kann die mx1000 auch verwendet werden, ohne dass sie am strom hängt sondern nur am powerbook?
     
  17. leonie84

    leonie84 New Member

    *schieb* anyone?
     
  18. naklar

    naklar New Member

    ich wollte soeben schreiben, dass es nicht geht aber...netzkabel raus und das teil geht immer noch! also zu deiner frage: ja.

    gruss naklar
     
  19. leonie84

    leonie84 New Member

    na klasse, dann ist man ja doch nicht auf steckdosen angewiesen ;-) danke für die hilfe!
     
  20. McMichael

    McMichael New Member

    dafür hängt das ladeding runter, da ist BT die feinere Lösung, weil schon eingebaut ....

    lg Mike
     

Diese Seite empfehlen