mySQL auf Webserver lokal pflegen?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tobio, 24. März 2003.

  1. tobio

    tobio New Member

    Auf unserem Webserver liegt eine mySQL Datenbank. Mit welchem Programm (Filemaker, EXEL?) kann ich mich mit dieser Datenbank von einem lokalen Rechner aus verbinden und diese verwalten und pflegen? Ich möchte dies nicht mit php machen, da die Daten offline bearbeitet werden sollen. Der Upload soll dann 1-2 mal pro Woche durchgeführt werden.

    tobio
     
  2. JogiS

    JogiS New Member

    Hi tobio,

    ich hab die gleiche Problematik und bin auf SQL4X Manager gestoßen. Funktioniert bei meinem Provider ohne Probleme und bietet eine angenehme GUI zur MySQL-Verwaltung. Unter http://www.macosguru.de/ findest du weiter Infos und eine Trial-Version die 10 Tage funkioniert.

    Gruß
    Jogi
     
  3. ddauer

    ddauer New Member

    cocoamysql.. zu finden in der suche von macupdate.com ist freeware
     
  4. tobio

    tobio New Member

    Sehr geil danke. Sieht gut aus, werde es mal testen.

    tobio
     
  5. tobio

    tobio New Member

    So kann ich zwar jetzt die Datensätze bearbeiten, trotzdem bleibt die Frage wie ich die Daten local weiterverarbeiten kann.
    Z.B. wenn Bestellungen in die Datenbank geschrieben werden möchte ich diese gerne in Word übernehmen und als Bestellung ausdrucken?

    tobio
     
  6. tobio

    tobio New Member

    Auf unserem Webserver liegt eine mySQL Datenbank. Mit welchem Programm (Filemaker, EXEL?) kann ich mich mit dieser Datenbank von einem lokalen Rechner aus verbinden und diese verwalten und pflegen? Ich möchte dies nicht mit php machen, da die Daten offline bearbeitet werden sollen. Der Upload soll dann 1-2 mal pro Woche durchgeführt werden.

    tobio
     
  7. JogiS

    JogiS New Member

    Hi tobio,

    ich hab die gleiche Problematik und bin auf SQL4X Manager gestoßen. Funktioniert bei meinem Provider ohne Probleme und bietet eine angenehme GUI zur MySQL-Verwaltung. Unter http://www.macosguru.de/ findest du weiter Infos und eine Trial-Version die 10 Tage funkioniert.

    Gruß
    Jogi
     
  8. ddauer

    ddauer New Member

    cocoamysql.. zu finden in der suche von macupdate.com ist freeware
     
  9. tobio

    tobio New Member

    Sehr geil danke. Sieht gut aus, werde es mal testen.

    tobio
     
  10. tobio

    tobio New Member

    So kann ich zwar jetzt die Datensätze bearbeiten, trotzdem bleibt die Frage wie ich die Daten local weiterverarbeiten kann.
    Z.B. wenn Bestellungen in die Datenbank geschrieben werden möchte ich diese gerne in Word übernehmen und als Bestellung ausdrucken?

    tobio
     

Diese Seite empfehlen