mysql & Datenbank Erstellung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Sanity, 26. Juli 2003.

  1. Sanity

    Sanity New Member

    Hallo zusammen,

    nachdem ich PHP und Apache _nur_ aktiviert habe und anschließend das "Complete MYSQL Paket" erfolgreich installiert habe (in den Sytemeinstellungen kann man die Datenbank initalisieren, starten und das Passwort ändern), habe ich jetzt leider das Prob, daß ich keine neuen Datenbanken anlegen kann. Ich bekomme stets die Fehlermeldung "access denied". Der Besuch diverser Seiten, die dargelegt haben, wie ich die Rechte ändern muss, hat leider nichts ergeben. Die Eingaben im Terminal wurden stets mit permission denied quittiert. Ich bin hier am verzweifeln und hoffe auf Eure Hilfe.

    Besten Dank jetzt schon :)
     
  2. Achmed

    Achmed New Member

    A) Installiere phpMyAdmin und das ganze geht ganz einfach.

    B) Machst Du das über das Terminal?
    Bist du in der Mysql eingelogt?

    Du bist also im Terminal:
    Wenn Du jetz eingibst:
    mysql

    bekommst Du zwar einen prombt von der Mysql
    sprich es steht in der shell: msql:>
    Du bist aber nicht wirklich eingeloggt.

    Richtig wäre:

    mysql -u root -pstart

    Root ist der Username.
    start ist dein passwort.
    nach dem -p darf keine leerstelle zwischen dem password sein.
    also falsch:
    -p start
    richtig:
    -pstart

    Wenn Du eingeloggt bist wählst du noch deine datenbank aus.
    use test;


    # Hast Du noch Fragen?
     
  3. Sanity

    Sanity New Member

    Vielen Dank für Deine Antwort !!

    Ich habe es in der Zwischenzeit selbst hinbekommen. Habe die Logik nicht verstanden, die hinter dem Ganzen steht. Ich freu mich jedenfalls und nochmals danke für Deine Hilfe !!
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    *lach , so ging es mir anfangs auch. permission denied, mysql ended, access denied, ect ... eine meldung jagte die andere.

    Dann maöl alles nochmal nicht nur durchgelesen sondern auch versucht nachzuvollziehen ... und siehe da mysql läuft, mit verschiedenen mysql usern ect...

    Irgendwie hab ich den Eindruck das kann man dann im deatil auch nicht wiklich erklären, da muss man selber mal ne halbe stunde probieren. Ner Freunding gings genauso :)
     
  5. Sanity

    Sanity New Member

    Hehe, ist wohl wirklich so ;) Aber dennoch bin ich froh, daß es im Zweifel doch einen Anlaufpunkt im Netz gibt, wo man Fragen stellen kann :)
     

Diese Seite empfehlen