mysql ODBC einrichten

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tobio, 1. April 2003.

  1. tobio

    tobio New Member

    Wer erklärt mir wie ich die ODBC Treiber, die odbc.ini und die Felder im OSX eigenen ODBC Programm einstelle und installiere, um mich mit meiner SQL Datenbank auf dem Webserver zu verbinden?

    tobio
     
  2. tobio

    tobio New Member

    stelle ich in letzter zeit zu komplizierte fragen? oder bin ich der einzigste der so was vor hat?

    tobio
     
  3. vobo

    vobo New Member

    Darf ich fragen was Du vor hast mit Deiner mySQL Datenbank? Meinst Du Deine "lokale Datenbank" auf Deinem Client REchner oder möchtest Du auf eine DB auf einem entfernten Host zugreifen?
    Falls "local" kannst Du das Terminal benutzen, oder phpmyAdmin in Deinen root Folder installieren.

    vobo
     
  4. tobio

    tobio New Member

    Also, ich habe einen Webshop programmiert. Dieser lässt sich auch über mein admin Tool administrieren. Bestellungen der User werden in eine Tabelle geschrieben. Jetzt möchte der Kunde aber den Prozess der Rechnungsstellung automatisiert haben. Dazu haben die Jungs sich überlegt einen älteren iMac als Verwaltungsrechner abzustellen. Nun möchte ich gerne folgende Anforderungen erfüllt haben.
    1. Connect über die ODBC 1* am Morgen
    2. Übernahme der Daten in Word oder Exel
    3. Alle neuen Bestellungen weden automatisch über die Serienbrief Funktion ausgedruckt.
    4. Eingegangene Bestellungen von Kunden, werden als eigene Bestellungen an den Großhändler geschickt

    Um mich von Word oder Exel mit der SQL fähigen Datenbank zu verbinden brauche ich die ODBC und MS-Query.
    Habe es bisher noch nicht geschafft den unter mysql.de erältlichen freien ODBC Treiber zu installieren.

    tobio
     
  5. tobio

    tobio New Member

    stelle ich in letzter zeit zu komplizierte fragen? oder bin ich der einzigste der so was vor hat?

    tobio
     
  6. vobo

    vobo New Member

    Darf ich fragen was Du vor hast mit Deiner mySQL Datenbank? Meinst Du Deine "lokale Datenbank" auf Deinem Client REchner oder möchtest Du auf eine DB auf einem entfernten Host zugreifen?
    Falls "local" kannst Du das Terminal benutzen, oder phpmyAdmin in Deinen root Folder installieren.

    vobo
     
  7. tobio

    tobio New Member

    Also, ich habe einen Webshop programmiert. Dieser lässt sich auch über mein admin Tool administrieren. Bestellungen der User werden in eine Tabelle geschrieben. Jetzt möchte der Kunde aber den Prozess der Rechnungsstellung automatisiert haben. Dazu haben die Jungs sich überlegt einen älteren iMac als Verwaltungsrechner abzustellen. Nun möchte ich gerne folgende Anforderungen erfüllt haben.
    1. Connect über die ODBC 1* am Morgen
    2. Übernahme der Daten in Word oder Exel
    3. Alle neuen Bestellungen weden automatisch über die Serienbrief Funktion ausgedruckt.
    4. Eingegangene Bestellungen von Kunden, werden als eigene Bestellungen an den Großhändler geschickt

    Um mich von Word oder Exel mit der SQL fähigen Datenbank zu verbinden brauche ich die ODBC und MS-Query.
    Habe es bisher noch nicht geschafft den unter mysql.de erältlichen freien ODBC Treiber zu installieren.

    tobio
     
  8. vobo

    vobo New Member

    Interessante Aufgabe. ich beschäftige mich zur Zeit mit einem ähnlichem problem, allerdings möchte der Kunde via Webinterface die Daten in eine Access Datenbank einlesen. Ich werde mir mal MS-Query runterladen und ein wenig ausprobieren. vielleicht finde ich einen Weg. Müssen die Daten unbedingt in Word oder Exel eingelesen werden? Wäre es auch möglich die Bestellungen direkt vom Server als Email weiterzuleiten?

    vobo
     
  9. tobio

    tobio New Member

    Per eMail wird nur die Bestätigung an den Kunden geschickt.
    Es kann natürlich auch ein anderes Programm sein, aber das Officepaket ist vorhanden. Acceess ist ja für den Mac nicht dabei. Nur mit MS-Query kommt man leider nicht weit, das bildet nur die Schnittstelle zwischen MS Produkten und der ODBC. Für die SQL Datenbank braucht man noch den mySQL Treiber den es bei:
    http://www.mysql.com/downloads/api-myodbc-3.51.html

    Das man aus einem Browser oder Webinterface Daten übernehmen kann wüsste ich nicht wie das gehen könnte. Ein nettes Tool ist auch:
    http://cocoamysql.sourceforge.net/
    (für einfache Aufgaben der Datenbank administration.)

    kannst ja auch mal rumprobieren, ich denke das Verfahren (ob nun Access, Word, Exel) wird das gleiche sein.

    tobio
     
  10. Achmed

    Achmed New Member

    Habe genau gleiches Problem.
    das kostet nerven.

    Ich habe den myodbc treiber mit dem odnc admin tool von osx installiert und angepasst.
    Nun versuche ich mit excel daten rauszuholen.
    Bekomme aber nur eine fehlermeldung das kein odbc installiert ist.
    Ist schon jemand weiter gekommen?
     
  11. tobio

    tobio New Member

    hast Du Dir auch MS-Query runtergeladen?
    Wie hast Du denn den mySQL Treiber installiert bekommen? einfach die Sachen in das /usr/local ... kopiert? und dann? weiter bin ich noch nicht gekommen. Wenn ich als DSN einen Namen mit enthaltenem . oder - eingebe sagt mir ODBC immer. Kein gültiger DSN Name. Aber wie soll ich eine IP oder einen Webserver Namen ohne . und - eingeben????

    tobio
     
  12. Achmed

    Achmed New Member

    Die MSQuery habe ich runtergeladen.
    Die bringt auch immer die Fehlermeldung das odbc treiber nicht vorhanden ist.

    Den mysql treiber habe ich als .pkg installiert und angepasst.
    Und zwar in der odbc administration aus dem programm-zubehör.
    Das seltsame ist das ich die treiber usw. eingegeben habe und wenn ich auf den button aktivieren clicke nichts passiert.
    Getestet wird das erstmal lokal auf dem rechner.
    Was bei dir noch eine stolperfalle sein könnte ist das der externe host erst noch in der mysql freigegeben werden muss.
    ich suche und suche im netz nach anleitungen. aber nix gibts.

    Außer noch einen kommerziellen treiber.
     
  13. tobio

    tobio New Member

    Es scheint, als hätten nicht viele Lust unter OSX dergleichen zu tun. Wo hast Du das .pkg her? habe ich bei mySQL.de nicht gefunden. Kannst Du mir das pkg mal an meine eMail schicken?

    tobio
     
  14. Achmed

    Achmed New Member

    Der Treiber war aus dem Mysql Packet von
    http://www.aaronfaby.com/mysql.php

    Was ich grad gemacht habe:
    Ich habe die demo version von openlink installiert und es klappt auf anhieb mit der odbc verbindung.
    muss das ganze noch unter excel testen.
     
  15. Achmed

    Achmed New Member

    Ich gebs auf.
    das ist zum kotzen.
    Also fazit:
    entweder den kom. Treiber für 99 Ummen kaufen der sofort läuft. (excel funzt)

    Oder auf windows umsteigen...
     
  16. tobio

    tobio New Member

    Bekomme es auch nicht hin.
    Habe alle Daten in der odbc.ini eingegeben und iODBC installiert. hier nochmals die Werte eingegeben und ich bekomme immer die Fehlermeldung
    No DSN entered

    Welchen Treiber meinst Du? von OpenLinksys?

    tobio
     
  17. Achmed

    Achmed New Member

Diese Seite empfehlen