mysteriöses Reason Demo Programm läuft nicht.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Lakks, 28. Dezember 2007.

  1. Lakks

    Lakks New Member

    Hallo
    Hat einer lust mal dies Programm zu testen ob es läuft?
    http://www.apple.com/downloads/macosx/audio/reason.html
    Ich hab OSX 10.2.8 und kann das ganz normal downloaden und installieren aber wenn ich das Programm starten will passiert nichts.
    Ich wollt mir eigentlich irgendwo die Reason 3 Version kaufen aber wenn das so ist verzichte ich wohl lieber drauf...
     
  2. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Funktioniert bei mir (PowerBook G4, 10.4.11) einwandfrei! Kommt sogar gut mit den Ressourcen klar (RAM und Gigahertzchen). Da sind meine virtuellen Musikinstrumente von Native Instruments (die leider nicht mit diesem Dings hier kompatibel sind) wesentlich anspruchsvoller.

    Ciao, Maximilian
     
  3. Lakks

    Lakks New Member

    Hm. Vielleicht lösch ich mal n paar Sachen von der Mac HD.
    Da stand ja 2 GB frei erforderlich und bei mir sinds 1,89 oder so. Und wie klingt die Sache so? Bestimmt nicht so vielfältig wie Absynth und co. nehm ich an? Aber dafür solls ja ohne Probleme laufen.. :-/
     
  4. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Auf den ersten "Blick", wenn man das so sagen kann, klingt das wie Midi-Dateien, die man mit dem Quicktime-Player abspielt. Auch die Effekte (Delay, Equaliser, ...) sind nicht besonders eindrucksvoll. Die Bedienung ist ein wenig fuzzelig, denn die Knöpchen sind winzig winzig klein und man muß sie mit der Maus aufs Pixelchen genau treffen.
    Die Programme von Native Instruments lassen sich übrigens auch alle frei herunterladen und laufen dann jeweils 30 Minuten am Stück im Demo-Modus, wenn Du vergleichen möchtest.

    Grüße, Maximilian
     

Diese Seite empfehlen