Na, wer hätte es gedacht...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Convenant, 6. April 2003.

  1. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Der Widerstand im Irak wird in der arabischen Welt zunehmend als gemeinsame Sache gesehen, Saddam Hussein mehr und mehr zum Idol stilisiert.

    http://www.heise.de/tp/deutsch/special/irak/14550/1.html

    Der Krieg gegen den Terror wird mehr und mehr zur Büchse der Pandora, die endlich geöffnet mir ihren vielköpfigen Plagen, die Gewalt und den Hass allüberall gut dünget und pflegt. Und da sollen empfindsame Seelen gleich meiner keine apokalyptischen Anwandlungen bekommen. Hiho Texas - foreward to death!
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

    heil saddam!
     
  3. RaMa

    RaMa New Member

    du zyniker du!!!
     
  4. RaMa

    RaMa New Member

    schäm dich!
     
  5. RaMa

    RaMa New Member

    ach halt doch die klappe
     
  6. Aschie

    Aschie New Member

    Wieviele Schizo-Partner hast du eigentlich? ;-)
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Nach dem Sieg im Iraq wird es für die Katholiken hart:

    >>Tiefer Graben zwischen Spanien und dem Vatikan

    Beim seinem Besuch in Spanien Anfang Mai wird Papst Johannes Paul II. einige Fragen zu klären haben. Zum Beispiel die, ob tiefgläubige Christen gegen seine Anordnung Krieg führen dürfen.


    Madrid - Der Präsident der spanischen Bischofskonferenz, Kardinal Antonio María Rouco, wies darauf hin, dass die ablehnende Haltung des Papstes zum Irak-Krieg für alle Katholiken bindend sei. "Die Worte, die der Heilige Vater kraft seines Amtes äußert, sind für die Katholiken immer bindend", betonte der Kardinal.

    Er widersprach damit dem spanischen Verteidigungsminister Federico Trillo. Der Minister, ein strenggläubiger Katholik, hatte erklärt, die Äußerungen des Papstes zum Irak-Krieg beträfen keine Glaubensfragen und seien daher nur als persönliche Meinung des Pontifex zu werten.

    Kardinal Rouco hatte demgegenüber kürzlich darauf hingewiesen, der Papst könne katholische Politiker wegen ihrer Haltung im Irak-Konflikt sogar exkommunizieren. Er wies aber zugleich Spekulationen über eine mögliche Exkommunikation des spanischen Ministerpräsidenten José María Aznar zurück.

    Der konservative Regierungschef hatte die Entscheidung der USA und Großbritanniens zum Angriff auf den Irak unterstützt. Johannes Paul II. wird am 3. Mai zu einem zweitägigen Besuch in Spanien erwartet. <<

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,243625,00.html




     
  8. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ich hätte ja auf einen Fußpilzlink von akiem gehofft...
    ;)
     
  9. Aschie

    Aschie New Member

    Das war doch abzusehen. Aber die sog. "Eliten unserer Gesellschaft" wissen es ja wieder mal besser. Die Amis machen immer wieder den gleichen Fehler: sie schließen von sich auf andere. Sie meinen, was gut für sie ist, ist auch gut für andere und fragen dabei nicht, ob die das überhaupt haben wollen.
     
  10. RaMa

    RaMa New Member

    ein paar, für jede gelegenheit einen
     
  11. RaMa

    RaMa New Member

    deine fußpilzfixierung fällt auf...

    ra.ma.
    :)
     
  12. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ja, wurde versaut von mir intolerant anmutenden Mitinsassen.
     
  13. RaMa

    RaMa New Member

    intoleranz ist meist auslöser für fußpilzattacken...

    ra.ma.
     
  14. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Falsch.

    Ursache dessen ist der häufige Aufenthalt in Feuchträumen.
     
  15. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ich hatte jetzt eine Borniertheit für eben dieses ursächlich ausgenacht. Aber du weißt wie es ist, leicht täuscht man sich im Leben und was eben noch ursächlich und unabdingdbar, scheint dir plötzlich überraschend nichtig.
     
  16. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    grateful, wir leisten hier anstrengende Transferarbeit, komm uns jetzt nicht mit gegenständlichen Umständen.
     
  17. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Ja, aber Bambi von Disney war doch wirklich für alle gut!
    ;-)
     
  18. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Na, ich weiß nich. Wenn der Papst sagt, dass Kondome verboten sind, dann sollte man sie vielleicht trotzdem benutzen (als Latin Lover).

    Andererseits  dieses Unfehlbarkeitsdogma, da muss ja was dran sein.
     
  19. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Assoziier mal was zu Feuchträume im Zusammenhang mit derzeit aktuellen Ereignissen in Trockengebieten. ;-)
     
  20. Aschie

    Aschie New Member

    Für mich nich! Langweilt mich zu Tränen. ;-)
     

Diese Seite empfehlen