Nach 10.2.8 -> MAUS WEG

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Jonathan, 16. Dezember 2003.

  1. Jonathan

    Jonathan New Member

    Hallo! Habe nen Beigen G3 266 DT heute nach vielen harten Stunden mit 10.2 beglücken können. Update auf 10.2.8 (und nur das!) per SA. JETZT IST DIE MAUS WEG!

    Habe keine extra Hardware drin. Auch noch kein USB. Was soll ich machen, was kann ich machen -> ohne Maus?:confused: ;(
     
  2. Eduard

    Eduard New Member

    Erstens - mach eine USB-Karte rein, braucht man heutzutage ständig, habe ich in meinem etwas aufgemotzten ehemaligen beigen G3 auch und Logitech-Maus mit Rotlicht-Atastung dran, geht prima. Meine alte Apple-Maus hängt aber auch noch dran und geht auch noch problemlos - und sogar gleichzeitig mit der USB-Maus.
    Die Installation vom Jaguar war bei mir auch nicht ganz ohne, das Ding läuft aber mit einem 400 MHz Proz., 3 x 256 MB RAM und großer Festplatte (1. Partition unter 8 GB !) recht flott und seeeehr stabil!
     
  3. artes

    artes Gast

    Hach *seufz* solche Probleme möchte ich gerne haben!
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    Hi,

    ein clean install macht zwar etwas mehr Arbeit, aber ist aus meiner Sicht die beste und sauberste Methode und verhindert die eine oder andere Möglichkeit, dass irgend eine unsaubere Applikation oder ein Utility das System störanfällig macht.

    Es gibt Anwender, die mit "Anpassung" auch gute Erfahrungen gemacht haben, aber auch viele, die Probleme bekamen und dann später doch einen clean install machen mussten.

    Gruß
    Klaus
     
  5. ihans

    ihans New Member

    jaja das 10.2.8 update...würde am liebsten auch wieder auf 10.2.6 runter,irgendwie kam mir das system da besser vor!
     

Diese Seite empfehlen