nach Classic start niX

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von verdun, 16. November 2001.

  1. verdun

    verdun New Member

    Hallo,

    also langsam fange ich an zu verzweifeln, und wünsch mir meine alte Dose her.

    Das was apple sich da ausgedacht hat ist doch Sch.... Meine Frau lässt sich bald scheiden, weil ich die Nächte vor der Kiste mit dem Apfel sitze.

    Hier mein Problem:
    Habe einen iMac 500 mit einer Festplatte, die je zur Hälfte aufgeteilt ist in 9.2.1 und 10.1.1.

    Beide Systeme lauf voneinader gut.

    Dobald ich unter X die Classicumgebung aufrufe, meckert er das er mit REMOTE ACCES nichts anfangen kann (versteh ich auch da das Webshuttle under 9.2 läuft.)

    Will ich aber unter 9.2 ins Internet (nicht über X), baut er die zuerst aufgerufene Seite auf, solbald ich aber einen Link anklicke, kommt: SERVER NICHT GEFUNDEN.

    Habe die Prefs von R Access schon in die Tonne gehauen und neu eingegeben nichts, Webshuttle neu installiert nichts, Browser getauscht nichts. Woran kann es liegen. Seiten wie ebay lassen sicht mehr öffnen.

    Gehe ich inter X per Modem rein läufts prima nur langsamer.

    Liegt es daran, das beim ersten start der Classicumgebung von X aus, X irgendetwas auf die Partition von 9.2.1 schreibt? Was schreibt es. Komme wohl nicht umhin das Sys 9 neu aufzuspielen.

    Wer hat eine Idee
     
  2. verdun

    verdun New Member

    hat denn von den Cracks keiner eine Spur einer Idee?
     
  3. DonRene

    DonRene New Member

    willlst du denn mit der classic surfen? so versteh ich das jetzt. ich frage dich warum, wenn es so ist. die verbindung aufbauen kannst du mit x und dann den classic brauser starten.

    du kannst im k'feld classic einstellen ohne sys-erw starten einstellen(im 2. reiter) das macht wesentlich weniger probs und geht schneller.

    ich perönlich starte die classic so gut wie nie , boote lieber unter 9. is mir echt leiber

    rene
     
  4. verdun

    verdun New Member

    Ich kann doch unter X nicht das Webshuttle 1 ansteuern. ISDN ist mir lieber als das Modem (welchen ich klar unter X starten kann).
     
  5. DonRene

    DonRene New Member

    ja jetzt hab ich kapier warum du die classic starten musst.
    das ist natürlich mist. ich bin da sehr skeptisch mit dem start
    von der classic unter x, mir hat es das alternative tdsl tool
    enternet im 9er zerschossen, als ich mal die classic startete
    ( ads toll ist eigentlich genau das gleiche wie ara, also hibt es da wohl probleme)

    tipp: wenn du schon am installieren bist und die faru schon ausgezogen ist ;-). mache dir eine extra partition für ein 9.21 das unter x als classic startet. ich halte das für sicherer auch wenn manche anderes behaupten

    rene
     
  6. verdun

    verdun New Member

    alles klar, bin jetzt beruhigt, wenn X bei Deinem 9er auch was zerschossen hat. Habe jetzt beschlossen keine Neuinstallation von 921 vorzunehmen. Gehe über das modem ins netz, warte bis Hermstedt sich meldet und das webschuttle 1 zurück nimmt.

    Danke nochmals

    alex
     
  7. timmra

    timmra New Member

    Es mag sicherer sein, ist aber im Falle EnterNet auch keine Lösung! Sobald Du X irgendein 9 als Classic zuweist, verändert es dort die OT-Konfiguration, und nach jeder neuen OT-Version muss EnterNet leider neu installiert werden!
     
  8. verdun

    verdun New Member

    also hoffnungslos????
    Bleibt mir nur der Weg nur 9.2 und Finger weg von X
    oder X und auf keinen Fall Classicumgebung öffnen.
     
  9. DonRene

    DonRene New Member

    du hast mich falsch verstanden dieses os das unter x startet . startet nicht solo und es is somit egal was x damit schafft

    nur das 9.21 mit dem ich noch arbeite, sieht x nicht

    zu mal es eh besser ist die classic wenn möglich ohne erwweiterungen zu starten, schneller und problemloser
     
  10. verdun

    verdun New Member

    Ich glaub da haben wir aneinander vorbei geredet. Wenn ich unter 9 ins Netz gehe, habe ich nicht die Classicumgebung 9 unter X gestartet.

    Lediglich 9.2.1 alleine. Der Zugang hat auch immer funktioniert, bis:

    ich zum ersten mal die Classicumgebung aus X gestartet habe.

    Danach hab ich mich bei X abgemeldet und normal 9xx gestartet, und futsch... Er baut eine Seite auf und sobald Du einen Link drückst, FEIERABEND!!!!

    Wie gesagt, Prefs gelöscht, Software gelöscht und den Durst, alles neu aufgespielt nichts.
     
  11. DonRene

    DonRene New Member

    nein haben wir nicht. ich meinte das 9.2 das man noch solo verwenden will nie unter x als classic starten zulassen und dafür einen extra sys-ordner zu verwenden auf einer anderen partition zu verwenden
     

Diese Seite empfehlen