Nach Cocktail kein Ausschalten!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Dr.Holl, 25. Mai 2004.

  1. Dr.Holl

    Dr.Holl LE-Sachsen

    Habe mit Cocktail mein "System" optimiert......

    Plötzlich kann ich den iMac nicht mehr ausschalten.
    Wenn ich im Apfelmenu auf "ausschalten" gehe, passiert nichts!!

    Der Ruhezustand funktioniert dagegen problemlos!

    Was kann das sein?

    jemand ne Idee

    ;(
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Was das sein kann ?

    Das optimieren machts.

    Was denngenau wurde den "optimiert" ?
    Welche Funktionen im "Optimierungstool" cocktail wurden benutzt.
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ohne konkrete Rückmeldung, wird man keine genaue Hilfe geben können.

    Tut mir Leid.
    Dafür ist der sog. Optimierer "Cocktail" viel zu vielschichtig zusammengeschustert , in seinem Wirrwarr an tools.
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Du hast die anführungszeichen falsch gesetzt. Richtig lauten muss es:
    Habe mit Cocktail mein System "optimiert"......

    Hattest du denn mit deinem System VOR dem "optimieren" ein Problem? Wenn ja: WELCHES ? Cocktail bietet zich verschiedenen Funktionen für zich verschiedene Zwecke und Symptome an.
    Wenn nein, warum hast du es dann "optimieren" wollen?

    Wie grate schon sagte, entscheidend ist hier WAS GENAU du mit Cocktail ausführen lassern hast.

    Deine jetzige Frage kann keiner beantworten, denn sie ist das selbe wie:

    Ich habe Medizin genommen, jetzt geht es mir schlecht, wer kann helfen.
    da wären die Fragen dieselben. Was für medizin, was für ne Krankheit hattest du denn udn wenn du nicht krank bist warum nimmst du dann medizin, und wenn du husten hast warum nimmst du dann Schmerztabletten und warum kombinierst du Hustensaft mit Schmerztabletten wenn du nur nen Pickel auf der Stirn hast . ...


    Fragen über Fragen.
     
  5. frankwatch

    frankwatch Gast

    das terminal kann das viel besser, wozu fremdsoftware dafür ?

    im "how to" gibts ne anleitung, suche mal nach "terminal",
    wenn du dein "system" wieder hingebogen hast.
     
  6. WoSoft

    WoSoft Debugger

    woher kommt das Gerücht, dass Cocktail irgendetwas optimiert? Weil es ein paar MByte temporäre Dateien löscht?
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Es gibt ja ne Menge von dieser Sorte Apps. ,
    aber um "Cocktail" ist ein regelrechter Kult entstanden.

    Und das Teil muß sogar bezahlt werden.
     
  8. TAOG

    TAOG New Member

    sein problem ist ein anderes. er hat in cocktail verboten das der rechner ausgeschaltet werden darf.

    unter "Interface > Login Window > Enable kiosk mode" hat er das ausschalten deaktiviert. er muss den hacken wieder entfernen.
     
  9. ihans

    ihans New Member

    Jaja so ein Cocktail kann immer schlimmer sein als man denkt!Wenns keine Probleme gibt, braucht man auch nichts zu optimieren.Schließe mich da der allgemeinen Meinung an! Ausnahme Cronjobs
     
  10. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Na ja, Optimieren kann ich bei den Cron-Jobs nicht entdecken.
    Daily löscht temporäre Dateien und checkt ein bisschen den HD-und Netzwerkstatus.
    Weekly macht ein Rebuild der Locate- und whatis-DB und schaufelt die Log-Files um.
    Monthly tut am wenigsten, listet gerade mal die Aktiviätten der Accounts in summa.
    Alles in allem nichts, was das Tempo merklich erhöht, aber die moralische Wirkung ist eine ungeheure.

    Warum Cocktail für sein Produkt Geld haben will, ist mir auch ein Rätsel. Habe das mal für die Crons in AppleScript Studio nachvollzogen. Mein Prog hat 3 Buttons, einen Progress-Indikator und eine View zur Anzeige der Ergebnisse, 5 Minuten Arbeit im Interface-Builder. Und das ist der ganze Code, noch mal 30 Minuten:

    property psw : ""
    on clicked theObject
    set titel to title of theObject
    set contents of text view "tv" of scroll view "tv" of window "main" to "Job läuft..."
    tell progress indicator "progIndikator" of window "main" to start
    do shell script "sudo -v" password psw with administrator privileges
    if titel is "Daily" then
    set x to do shell script "sudo sh /etc/daily"
    else if titel is "Weekly" then
    set x to do shell script "sudo sh /etc/weekly"
    else if titel is "monthly" then
    set x to do shell script "sudo sh /etc/monthly"
    end if
    set contents of text view "tv" of scroll view "tv" of window "main" to x
    tell progress indicator "progIndikator" of window "main" to stop
    end clicked

    on awake from nib theObject
    tell progress indicator "progIndikator" of window "main"
    set indeterminate to true
    set uses threaded animation to true
    set animation delay to 1
    end tell
    set x to display dialog "Das Admin-Passwort bitte:" buttons {"Abbrechen", "OK"} default button 2 default answer ""
    if button returned of x is "Abbrechen" then quit
    set psw to text returned of x
    try
    do shell script "sudo -v" password psw with administrator privileges
    on error msg
    display dialog "Falsches Kennwort oder keine Admin-Rechte" buttons {"OK"} default button 1
    quit
    end try
    end awake from nib
     
  11. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Mann, Peter du hast Zeit. ;-)

    Aber gut, das das mal jemand genau schreibt, was Sache ist.
    Letztlich könnte jeder der mit Xcode arbeiten kann alle im Unixunterbau von x vorhanden Möglichkeiten neuverkaufen und die Leute merken es nicht einmal.

    Bei Cocktail ist das leider so.

    Ein echter Fall von Produktpiraterie.
     
  12. Dr.Holl

    Dr.Holl LE-Sachsen

    Habe mit Cocktail mein "System" optimiert......

    Plötzlich kann ich den iMac nicht mehr ausschalten.
    Wenn ich im Apfelmenu auf "ausschalten" gehe, passiert nichts!!

    Der Ruhezustand funktioniert dagegen problemlos!

    Was kann das sein?

    jemand ne Idee

    ;(
     
  13. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Was das sein kann ?

    Das optimieren machts.

    Was denngenau wurde den "optimiert" ?
    Welche Funktionen im "Optimierungstool" cocktail wurden benutzt.
     
  14. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ohne konkrete Rückmeldung, wird man keine genaue Hilfe geben können.

    Tut mir Leid.
    Dafür ist der sog. Optimierer "Cocktail" viel zu vielschichtig zusammengeschustert , in seinem Wirrwarr an tools.
     
  15. kawi

    kawi Revolution 666

    Du hast die anführungszeichen falsch gesetzt. Richtig lauten muss es:
    Habe mit Cocktail mein System "optimiert"......

    Hattest du denn mit deinem System VOR dem "optimieren" ein Problem? Wenn ja: WELCHES ? Cocktail bietet zich verschiedenen Funktionen für zich verschiedene Zwecke und Symptome an.
    Wenn nein, warum hast du es dann "optimieren" wollen?

    Wie grate schon sagte, entscheidend ist hier WAS GENAU du mit Cocktail ausführen lassern hast.

    Deine jetzige Frage kann keiner beantworten, denn sie ist das selbe wie:

    Ich habe Medizin genommen, jetzt geht es mir schlecht, wer kann helfen.
    da wären die Fragen dieselben. Was für medizin, was für ne Krankheit hattest du denn udn wenn du nicht krank bist warum nimmst du dann medizin, und wenn du husten hast warum nimmst du dann Schmerztabletten und warum kombinierst du Hustensaft mit Schmerztabletten wenn du nur nen Pickel auf der Stirn hast . ...


    Fragen über Fragen.
     
  16. frankwatch

    frankwatch Gast

    das terminal kann das viel besser, wozu fremdsoftware dafür ?

    im "how to" gibts ne anleitung, suche mal nach "terminal",
    wenn du dein "system" wieder hingebogen hast.
     
  17. WoSoft

    WoSoft Debugger

    woher kommt das Gerücht, dass Cocktail irgendetwas optimiert? Weil es ein paar MByte temporäre Dateien löscht?
     
  18. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Es gibt ja ne Menge von dieser Sorte Apps. ,
    aber um "Cocktail" ist ein regelrechter Kult entstanden.

    Und das Teil muß sogar bezahlt werden.
     
  19. TAOG

    TAOG New Member

    sein problem ist ein anderes. er hat in cocktail verboten das der rechner ausgeschaltet werden darf.

    unter "Interface > Login Window > Enable kiosk mode" hat er das ausschalten deaktiviert. er muss den hacken wieder entfernen.
     
  20. ihans

    ihans New Member

    Jaja so ein Cocktail kann immer schlimmer sein als man denkt!Wenns keine Probleme gibt, braucht man auch nichts zu optimieren.Schließe mich da der allgemeinen Meinung an! Ausnahme Cronjobs
     

Diese Seite empfehlen