nach Installation von Schriften ist alles verstellt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von sanni107, 5. Juli 2008.

  1. sanni107

    sanni107 New Member

    Hallo,
    habe gestern ein paar Freefonts auf meinem MiniMac installiert und seitdem wird mein Firefox-Browser in einem runtergeladenen Font angezeigt. Wie kann ich das denn wieder ändern, das die Standartschrift angezeigt wird??

    Ich bin wirklich am verzweifeln. Ich hab dann Firefox neu installiert, weil ich dachte es hilft vielleicht, war aber nicht so.

    Unter den Einstellungen von Firefox steht die Schrift ARIAL und selbst wenn ich eine andere anwähle, er behält diese Schnörkelschrift.

    Gruss
    Sanni
     
  2. Lila55

    Lila55 New Member

    Bei Firefox kannst du unter Einstellungen - Inhalt - eine Standardschriftart festlegen. Bei mir steht da z.B. Helvetica.

    Vielleicht hat sich da bei dir etwas verstellt?

    P.S: Das wäre im Softwarebrett besser aufgehoben gewesen ;)
     
  3. sanni107

    sanni107 New Member

    Danke, das hatte ich als erstes überprüft und dort stimmt auch alles. Ich hab auch die Schrift abgemeldet aber trotzdem wird sie angezeigt und das schlimme ist, sie wird auch im Photoshop verwendet.

    Gruss
    Sanni

    PS: Habs auch in Software veröffentlicht ;-)
     

Diese Seite empfehlen