Nach Migrations-Assistenten-Benutzung bleibt ...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ffa, 4. Mai 2008.

  1. ffa

    ffa New Member

    mein Mac Mini Solo Core schwarz mit folgender Meldung:

    disk Os2 : Oxe0030005 (UNDEFINED).
    /etc/master.passwd: Input/output error
    disk Os2 : Oxe0030005 (UNDEFINED).
    -sh: /etc/profile: Input/output error
    -sh-2.05b#


    :frown:
    Also - ich habe dem Migrations-Assistenten vom Mini(10.3.4) auf MacProBook(10.4.) Daten ganz nach Anweisung übertragen! Weil die scheiss Adobe-Programme den Code nicht angenommen haben und ich die ganzen Programme mit den updates nicht nochmals ...!
    Also und das hat ja alles seine Zeit gebraucht und als ich den Mini wieder neu starten wollte blieb er schwarz mit obenstehender roter Meldung!
    Und nun?

    Hat jemand Ahnung was der Apfelrechner will?!?
    Oder ist es so wie mit den Dementoren, oder so ähnlich, bei Harry Potter und der Migrations-Assistent hat meinen kleene Mini leergesogen wie ...! :angry: :frown: :cry:
    :teufel: Rache dem Migrations-Assistent :boese: !

    Also mit der C-taste starten vom externen Laufwerk funktioniert nicht!
    Oder ist es eine andere Kombination fürs externe Laufwerk?
    Da das interne Laufwerk des Minis defekt ist!
    Oder liegt die Lösung woanders?

    Danke an wen auch immer im voraus!

    Gruß

    Frank
     

Diese Seite empfehlen